Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

So mache Sie Ihre Gutscheine noch interessanter

0 Beurteilungen
Urheber: Vielfalt21 | Fotolia

Von Astrid Engel,

Sicher halten Sie für Kunden, die Ihre Waren bzw. Leistungen weiterverschenken wollen, Gutscheine parat. Damit sichern Sie sich das Geschäft, falls der Kunde unsicher ist, was dem zu Beschenkenden gefällt. Beim Gutschein muss er sich nur auf einen Betrag festlegen und kann seinem Freund, Bekannten oder Verwandten die Auswahl selbst überlassen.

Alles herausholen durch Gutscheine

 

Allerdings gibt es dabei einen Haken: Mancher Schenker schreckt nämlich davor zurück, lediglich mit einem Stückchen Papier in der Hand zur Geburtstagsfeier oder zu einem sonstigen Anlass zu erscheinen. Er befürchtet, der andere fände den Gutschein fantasielos und wäre enttäuscht, weil er das Geschenk nicht sofort in Händen halten kann.

Dem können Sie entgegenwirken, indem Sie Ihren Gutscheinen Gestalt geben. Denn niemand sagt ja, dass Ihr Gutschein nur aus einem Papier bestehen muss. Überlegen Sie sich, welcher Mini-Gegenstand Ihre Ware oder Leistung gut vertreten kann, und legen Sie diesen Gegenstand dem Gutschein bei - dann wird sich mancher noch einfacher für den Kauf Ihres Gutscheins entscheiden.

In Ihrem Ladenlokal präsentieren Sie die Gutscheine mit den Beigaben am besten in einer eigenen Vitrine bzw. im Kassenbereich, damit jeder Kunde sieht, wie Ihre "Gutscheine zum Anfassen" aussehen.

Ich habe diese Idee erstmals kennengelernt, als ich einen Gutschein für den Besuch eines edlen französischen Restaurants verschenken wollte. Der Gutschein wurde in Form einer kleinen, attraktiven Grafik verkauft: Die Rückseite war Gutschein, die Vorderseite Wandschmuck. Das kam beim Empfänger meines Geschenks sehr gut an.

Falls das nicht passt - hier sind einige Ideen, wie Sie Gutscheine in einer anderen Branche „materialisieren“ können:

  • Mode-Boutique >> Puppenkleid
  • Sonnenstudio >> Magnet mit Sonne
  • Haushaltswaren >> Eierbecher
  • Telekommunikation >> Schokoladen Handy
  • Gärtner >> Blumen in der Dose
  • Masseur/Kosmetikerin >> Badezusatz

Anzeige

Tipp: Werbemittelkatalog als Ideengeber

Wenn Sie spontan keine Idee haben, was sich in Ihrem Fall als Gutschein-Beigabe eignet, dann sehen Sie sich einen Werbemittelkatalog an. Wählen Sie Beigaben aus, die attraktiv wirken, aber nur wenige Euro kosten - denn der Gutschein selbst soll ja der wertvolle Teil des Geschenks sein und bleiben.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit