Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

Was Sie sich selbst fragen sollten, bevor Sie zum Sponsor werden

0 Beurteilungen

Erstellt:

Passt das Sponsorship zu meinem Unternehmen oder zu einzelnen Produkten? Ein Rollatorhersteller, der Kindergärten fördert? Ein bisschen kurios, finden Sie nicht auch? Aber genauso unpassend wäre der Limonadenhersteller, der sich für Zahngesundheit engagiert. Nein, die Welt Ihres Unternehmens und die Ihrer Produkte müssen schon zum Gesponserten passen.

Ein Optiker, der sich für Verkehrssicherheit engagiert – passt! Ein Juwelier, der eine Ausstellung über das Keltengold im Stadtmuseum fördert – passt!

Passt das Sponsorship zu unseren Kunden?

Ein Sponsorship muss natürlich auch zu den Kunden passen. Eine Sportart wie Bungeejumping wäre vielleicht ein wenig passender Sponsorpartner für einen Malermeister. Denn von wem kommen die meisten Aufträge? Nicht von adrenalinsüchtigen Jugendlichen. Sondern den wohlhabenderen Mitbürgern im so genannten besten Alter.

Passt der finanzielle Rahmen um „Sichtbares“ zu bewirken?

Ja, der muss passen! Wenn Ihr Sponsorship nur ein Tropfen auf dem heißen Stein ist, weil das Geld nur ausreicht, die Schnürsenkel der Volleyballmannschaft, nicht aber die Schuhe zu finanzieren, dann passt es eben nicht. Doch auch hier gibt es eine rettende Idee: Werden Sie Ball-Sponsor, dann stehen Sie bei jedem Spiel im Mittelpunkt.

Hat das Sponsoring einen positiven Effekt auf die Mitarbeiter?

Ein Sponsor-Engagement sollte immer einen positiven Effekt auf Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben. Die Förderung eines Golfturniers ist das wahrscheinlich nicht. Denn es bietet Mitarbeitern wenig Identifikationsmöglichkeiten. Wer will sich schon mit dem teuren Hobby des Chefs identifizieren? Positiv wäre es, sich für junge Familien oder Kundenbetreuung einzusetzen. Nämlich dann, wenn Ihre Mitarbeiter selbst aus jungen Familien bestehen.

Verbessert das Sponsoring die Beziehungen zu unseren „Nachbarn“?

Das tut es fast immer, wenn Sie direkt an Ihrem Ort oder in der Region sponsern. Denn durch die regionale Förderung sorgen Sie dafür, dass viele Nachbarn von Ihren Aktivitäten erfahren. Zu den Nachbarn zählen wir auch Geschäftspartner, Freunde Ihrer Mitarbeiter, Politiker Behördenvertreter.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit