Was erfolgreiches Werbetexten ausmacht

Werbetexten… bei dem Wort denken viele an übertriebene Versprechen und laute Überschriften. Aber damit wird man diesem komplexen Verkaufselement in keiner Weise gerecht. Denn Werbetexte sind alle Textinhalt eines Werbemittels, also Fließtext, Überschriften, Bildunterschriften, Couponinhalte etc.

Warum ohne Werbetexten nichts läuft

Nicht zuletzt die Globalisierung hat dazu geführt, dass es immer mehr Produkte am Markt gibt, die sich in ihren Funktionen und Preisen kaum voneinander unterscheiden. Und hier kommt die Kundenkommunikation ins Spiel. Es kommt bei Werbetexten immer mehr darauf an, das eigene Angebot gegenüber den Konkurrenzprodukten unverwechselbar zu machen und versuchen, ihm ein Alleinstellungsmerkmal (USP, Unique Selling Proposition) zu geben.

Was erfolgreiches Werbetexten ausmacht

Werbetexte haben immer das Ziel den Adressaten in seinem Kauf- und Konsumverhalten zu beeinflussen. Der angesprochene Konsument soll veranlasst werden das Angebot anzunehmen. Daher muss der Text originell und unverwechselbar sein und natülich zu einer aktiven Handlung – nämlich dem Kauf –  führen.

Hilfreich für den Aufbau eines solchen Werbetextes ist die seit Jahrzehnten bewährte AIDA-Formel für Werbetexte.

A für Attention oder Aufmerksamkeit erreichen

I für Interest oder Interesse wecken

D für Desire oder Wünsche erwecken

A für Action oder Handlung sorgen

 

 

Attention: Nur eine packende und originelle Überschrift wird dafür sorgen, dass Ihr Werbetext überhaupt wahrgenommen wird. Die Headline entscheidet darüber, ob der Adressat des Werbemediums sich weiter mit dem Angebot beschäftigt. Besonders fesselnd sind Überschriften, die einen konkreten Nutzen versprechen.

Interest: Ein Werbetext kann nur erfolgreich sein, wenn er es schafft, das wirkliche Interesse und die Neugierde des Adressaten zu wecken. Dazu ist es wichtig, dass der Text die Probleme der Zielgruppe aufnimmt, Lösungen anbietet und dabei die Sprache der Zielgruppe trifft.

Desire:  Das Bedürfnis dieses beworbene Produkt zu erwerben, weckt man am besten durch Herausstellen eines Alleinstellungsmerkmals (Unique selling proposition). Stellen Sie heraus, warum dieses Produkt einzigartig und durch kein anderes zu ersetzen ist. Die Vorteile des Produktes müssen zwingend sein, denn dann überwiegt in den Augen des Kunden der Nutzen über die entstehenden Kosten..

Action: Jetzt gilt es, das geweckte Interesse für die Botschaft in eine Handlung des Kunden zu überführen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten dem Kunden klar zu machen, dass er jetzt bestellen muss und nicht erst zu einem späteren Zeitpunkt. Man kann das Angebot befristen, bei sofortiger Bestellung einen Preisnachlass gewähren, mit begrenzter Liefermenge arbeiten  und vieles mehr. Der Kunde muss veranlasst werden die Vorteile der sofortigen Resonanz jetzt und nicht später zu nutzen.

Gratis-Download

Den Kunden zu überzeugen ist in mancher Munde eine Königsdisziplin. Mit den richtigen Handwerkszeug jedoch schneller umgesetzt als gedacht.

Jetzt downloaden
Werbetexten

| Bettina Steffen - Jeder weiß, was den perfekten Slogan auszeichnet. Er enthält die zentrale Webbotschaft Ihres Unternehmens. Er ist einprägsam und ansteckend zugleich.... Artikel lesen

Gratis-Download
Überzeugende Werbetexte: Ihre Umsatzgarantie!

Den Kunden zu überzeugen ist in mancher Munde eine Königsdisziplin. Mit den richtigen Handwerkszeug jedoch schneller umgesetzt als... Zum Download

| Marion Steinbach - Ob Print- oder Online-Texte – niemand hat Lust, sich durch Bleiwüsten zu arbeiten. Sie wollen etwas von Ihren Lesern, nämlich Aufmerksamkeit und Zeit.... Artikel lesen

| Yannick Esters - Schon häufig hat das Bonner Unternehmen true fruits mit den frechen Sprüchen auf seinen Smoothie-Flaschen für Wirbel im Netz gesorgt — und hat es... Artikel lesen

| Marion Steinbach - Storytelling ist eines der Zauberworte in der Unternehmens- und Produktkommunikation. Wer es schafft, die Produkte und Leistungen gekonnt in... Artikel lesen

| Marion Steinbach - Advertorials sollen wie ein redaktioneller Beitrag des Print- oder Online-Mediums wirken. Dadurch wird die Geltung dieser Werbeform erhöht und die... Artikel lesen

Produktempfehlungen

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Mehr Klicks. Mehr Konversions. Mehr Umsatz.

Prognosen – Analysen – Chancen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit

Anzeige

Jobs