Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

Wie stilsicher sind Sie im Umgang mit Gästen?

0 Beurteilungen

Von Astrid Engel,

In Ihrem Büro sind Gäste an der Tagesordnung. Sind Sie im Umgang mit Gästen stets stilsicher oder warten Sie in manchen Situationen doch lieber ab, was die anderen machen? Finden Sie heraus, wie gekonnt Sie mit den täglichen Herausforderungen umgehen und wo sich noch Tücken verbergen. Es kann mehr als eine Antwort richtig sein.


Testen Sie sich selbst: Wie würden Sie sich im Umgang mit Gästen verhalten?


1. Ihnen wird ein Gast vorgestellt. Sie sagen:
a) „Angenehm.“
b) „Guten Tag, Herr …“
c)„Ich habe die Ehre.“

2. Sie stellen sich selbst einem Besucher vor. Sie sagen:

a) „Guten Tag, mein Name ist Müller.“
b) „Guten Tag, ich bin Frau Müller.“
c) „Ich bin Gabi Müller, schön, dass Sie da sind.“

3. Sie haben den Namen des Besuchers nicht verstanden. Sie fragen:

a) „Habe ich Ihren Namen richtig verstanden, Herr …?“
b) „Sagen Sie mir Ihren Namen bitte noch einmal?“
c)„Wie war bitte Ihr Name?“
4. Gehen Sie einem Besucher voraus zum Besprechungszimmer?
a) Ja, denn der Gast kennt ja den Weg nicht.
b) Nein, denn der Gast soll mir ja nicht hinterher laufen.
c) Ich gehe neben dem Gast her und weise rechtzeitig auf Richtungswechsel

Auflösung: So sicher sind Sie im Umgang mit Gästen


1: Antwort b ist richtig. Wenn Sie mögen, können Sie noch den Zusatz „Schön, dass wir uns persönlich kennen lernen“ anfügen. Die beiden anderen Antworten sind völlig veraltet.
2: Antwort c ist richtig. Die anderen Antworten klingen distanziert und auch etwas unnatürlich. Die Nennung Ihres Vornamens macht die Vorstellung viel persönlicher und schafft ein angenehmes Klima.
3: Antwort a und b sind richtig. Fragen Sie aber nur, ob Sie den Namen richtig verstanden haben, wenn Sie zumindest halbwegs sicher sind, sonst könnte Ihr Versuch, den Namen zu nennen, in einem Patzer enden.
4: Antwort a und c sind richtig. Welche Variante Sie wählen, hängt auch davon ab, wie weit es zum Besprechungsraum ist. Bei längeren Wegen gehen Sie lieber nebeneinander, so können Sie sich noch unterhalten.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit