Gratis-Download

In einer Arbeitswelt, die sich im Zuge von Globalisierung und Technologisierung nicht nur stetig wandelt, sondern auch immer schneller wird, rückt das...

Jetzt downloaden

Einladung an einen Geschäftspartner: So schreiben Sie Paare richtig an!

0 Beurteilungen

Von Astrid Engel,

Ehegatten? Lebensgefährten? Partner? In jeder Situation die richtige Briefanrede zu finden, ist nicht immer einfach. Wir bringen Ordnung in den Anredendschungel.

Ehegatten? Lebensgefährten? Partner? In jeder Situation die richtige Briefanrede zu finden, ist nicht immer einfach. Wir bringen Ordnung in den Anredendschungel.

1. Einladung an einen Geschäftspartner und seine Ehefrau

Anschrift
Frau Gabi Schröder
Herrn Helmut Schröder

Anrede
Sehr geehrte Frau Schröder,
sehr geehrter Herr Schröder,

Beachten Sie: Egal, ob der Mann Ihr Geschäftspartner ist und seine Frau mit eingeladen wurde, oder aber die Frau ist die Geschäftspartnerin und soll ihren Ehemann mitbringen: In beiden Fällen sehen Anschrift und Anrede aus wie oben im Beispiel. Die Dame wird in jedem Fall zuerst genannt, egal, ob sie die „Haupteingeladene“ ist oder „nur“ die Begleitung. Wenn Sie den Vornamen der Ehefrau/des Ehemanns nicht kennen, sollten Sie sich die Mühe machen, ihn herauszubekommen. Denn mal ehrlich: Würden Sie gern einen Brief erhalten, auf dem „Herrn Anton Schmidt und Frau“ stünde?

Auch diese Anschrift macht keinen guten Eindruck: „Frau Gabi Schröder, Herrn
Schröder“. Optimalerweise nennen Sie die Vornamen beider Partner.

2. Einladung an einen Geschäftspartner und seine Lebensgefährtin

Hier gelten die gleichen Empfehlungen wie für den verheirateten Mann. Wenn Sie wissen, dass der Herr mit seiner Partnerin zusammenlebt, wird sie wie die Ehefrau – sowohl in der Anschrift als auch in der Anrede – zuerst genannt. Machen Sie sich hier die Mühe, den Namen der Partnerin herauszufinden. Wenn sich dies extrem schwierig gestaltet oder Sie nicht indiskret wirken möchten, da die Partnerin nicht offiziell bekannt ist, entscheiden Sie sich für folgende Lösung. Formulieren Sie im Text so, als würden Sie den Namen der Partnerin nicht kennen: „Bitte bringen Sie Ihre Partnerin mit.“ – „Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Partnerin mitbringen.“ – „Ihre Partnerin ist selbstverständlich auch eingeladen.“ – „Zu ... laden wir Sie und Ihre Partnerin herzlich ein.“

3. Einladung an einen Geschäftspartner – Sie wissen nicht, ob er oder sie in einer Partnerschaft lebt

Diese Situation wirkt nur auf den ersten Blick etwas schwierig. Wenn Sie nichts über den Familienstand des einzuladenden Herrn oder der Dame wissen und aus verständlichen Gründen nicht allzu sehr in das Privatleben Ihrer Gäste eindringen möchten, dann schreiben und reden Sie den Einzuladenden direkt an. Erst im folgenden Text bringen Sie zum Ausdruck, dass er oder sie noch seine Begleitung mitbringen kann. Da Sie nicht wissen, ob er eine Partnerin oder sie einen Partner hat, können Sie nur so formulieren: „... sind Sie und Ihre Begleitung herzlich eingeladen“.


Begleitung kann irgendjemand sein
Beachten Sie: Wenn Sie sich notgedrungen für die „Begleitung“ entschieden haben, heißt das für den Eingeladenen, dass er auch jemand anders mitbringen kann, zum Beispiel seine Schwester oder seinen Vater.

4. Einladung an einen Geschäftspartner mit homosexuellen Partnerschaft

Wenn Sie definitiv wissen, dass Ihr Geschäftspartner in einer homosexuellen Beziehung lebt, laden Sie den Freund – oder bei Geschäftspartnerinnen die Freundin – selbstverständlich genauso mit ein, wie Sie eine Partnerin einladen würden: „Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie und Ihr Partner am 12. November Zeit hätten.“ Wenn Sie unsicher bezüglich der sexuellen Gesinnung sind, greifen Sie immer auf die Formulierung „Begleitung“ zurück.

Vokabel des Tages

Mit dem kostenlosen E-Mail-Newsletter "Vokabel des Tages" erhalten Sie ein erstklassiges Gratis-Business English Vokabel Training täglich per E-Mail. Tragen Sie sich einfach für unseren kostenlosen Newsletter ein und verbessern Sie von Tag zu Tag ganz nebenbei Ihre Business English Kenntnisse!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
7 Beurteilungen
9 Beurteilungen
5 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Magazin für professionelles Büromanagement

Für einen freien Kopf und mehr Zeit für das Wesentliche.

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg