Gratis-Download

Ausgehende Geschäftspost wird immer unterschrieben − allerdings nicht immer von demjenigen, der den Brief veranlasst. In manchen Fällen unterschreiben...

Jetzt downloaden

Titel in Anschrift und Anrede

 

Erstellt:

Welche Titel in Anschrift und Anrede gehören, weiß der Brief-Berater:

• Akademische Grade wie Doktor und Professor gehören zum Namen - und in Anschrift und Anrede. Das gilt nicht für Diplom und Magister Artium.

 

• Berufs- Amts-, Funktionsbezeichnungen wie Präsident, Leiter, Direktor, Vorsitzender, Vorstandsvorsitzender, Bürgermeister sind keine Titel. Sie werden in der Anschrift genannt, nicht aber in der Anrede.

• Adelstitel gehören zu einer korrekten Anschrift und Anrede unbedingt dazu: Herzog, Herzogin; Fürst, Fürstin, Baron, Baronin, Graf, Gräfin.

• Prädikate sind Würdebezeichnungen, die an öffentliche oder kirchliche Ämter oder frühere Standestitel gebunden sind. Sie gehören nicht in die Anschrift, können aber in der Anrede verwendet werden. Beispiele: Exzellenz für Staatsoberhäupter oder Botschafter, Majestät für Monarchen, Bischof oder Eminenz für Kardinäle, Hochwürden für katholische Geistliche.

 

Sekada

Sekada - der Newsletter für Sekretärinnen und Assistentinnen bietet Ihnen Profi-Tipps für effizientes Arbeiten im Büro.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Magazin für professionelles Büromanagement

Magazin für professionelles Büromanagement

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Ihr Excel-Lernsystem: Verständlich, kompakt, effektiv

Einfacher und glücklicher leben

Jobs