Geschäftsführung - so viel mehr als die reine Führung des Geschäfts

Die Geschäftsführung eines Unternehmens setzt sich aus einem oder mehreren Geschäftsführern zusammen und ist für die Leitung des Unternehmens zuständig. Rechtlich betrachtet haben lediglich Personengesellschaften oder Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbH) Geschäftsführer. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird der Begriff jedoch viel umfassender für alle Formen der Unternehmensleitung verwendet, so z.B. auch für die Inhaber von Einzelunternehmen.

So setzt sich die Geschäftsführung zusammen

Die Geschäftsführung vertritt die Gesellschaft nach außen sowohl vor Gericht als auch  außergerichtlich und ist nach innen mit der Leitung der Geschäfte betraut. Ein Geschäftsführer führt die Geschäfte der GmbH in eigener Verantwortung, was jedoch durch Beschlüsse oder die Satzung von Gesellschafterversammlungen beschränkt werden kann.

Gründet man selbst ein Unternehmen, hat man natürlich auch die Möglichkeit, sich selbst direkt zum Geschäftsführer zu benennen. Alternativ wird man von der Gesellschafterversammlung einer bereits bestehenden GmbH gewählt.

Rechte und Pflichten der Geschäftsführung

Durch die Bestellung zum Geschäftsführer wird dieser zum Organ der GmbH  und übernimmt somit auch die organschaftlichen Rechte und Pflichten. Als Geschäftsführer hat er die GmbH zu führen und den Gesellschaftszweck zu realisieren.

Zu den bedeutendsten Pflichten der Geschäftsführung gehören die Wahrnehmung der Interessen der Gesellschaft und die treuhänderische Verwaltung des Gesellschaftsvermögens. Sie hat dafür zu sorgen, dass der Gesellschaft kein Schaden zugefügt wird und dass

Entwicklungschancen für das Unternehmen ergriffen werden. Desweitern darf sie nicht zum eigenen Vorteil oder des Wettbewerbs handeln. Dass der Geschäftsführer hierbei die sogenannte Sorgfalt eines

ordentlichen Geschäftsmannes walten lassen muss und keine Geschäftsgeheimnisse verrät, ist folglich unumgänglich.

Weitere Pflichten, die sich aus dem GmbH-Gesetz ergeben

  1. Mitteilungspflichten an das Handelsregister
  2. Rechnungslegungspflicht – Buchführung/Bilanz, Steuern
  3. Erhaltung des Stammkapitals/Überwachung der Einzahlungen und Beachtung des Auszahlungsverbotes
  4. Organisatorische Pflichten (z.B. Einberufung sowie Prüfung und Umsetzung der Beschlüsse der Gesellschafterversammlung)
  5. Pflichten bei der Beschäftigung von Mitarbeitern

Grundsätzlich kann die Geschäftsführung Aufgaben auf Mitarbeiter delegieren, ist jedoch weiterhin in der Pflicht, die Erfüllung sorgfältig zu überwachen.

Haftung des Geschäftsführers

Bei einer Pflichtverletzung durch den Geschäftsführer haftet er für den daraus entstandenen Schaden persönlich gegenüber der GmbH (Innenhaftung) sowie auch gegenüber Dritten (Außenhaftung).  Je nach Schwere und Art der Pflichtverletzung droht auch die Gefahr einer strafrechtlichen Haftung.

Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung…

Jetzt downloaden
Geschäftsführung

| Susanne Khammar - Der Start in die Selbstständigkeit ist ein häufiges Lebensziel von vielen Arbeitnehmern. Anstelle des regelmäßigen Alltags im Büro tritt dann das… Artikel lesen

Gratis-Download
Leitfaden: Scheinselbstständigkeit vermeiden

Egal ob Sie selbst in die Scheinselbstständigkeit-Falle tappen oder einen Subunternehmer… Zum Download

| Redaktion Wirtschaftswissen - Droht einem Kleinunternehmer die Insolvenz, stecken Sie nicht den Kopf in den Sand! Setzen Sie sich sofort mit Ihren Gläubigern in Verbindung. Artikel lesen

Gratis-Download
Leitfaden: Unterschriftenregelung

Ausgehende Geschäftspost wird immer unterschrieben − allerdings nicht immer von demjenigen, der… Zum Download

- Autoritär geführte Unternehmen nach klassischer Art sind out, flache Hierarchien liegen dagegen voll im Trend. Gerade die Digitalisierung hat dafür… Artikel lesen

- Sind die Schulzeit, die Ausbildung und das Studium beendet, möchte man erst einmal nicht mehr lernen. Dann kommt die Zeit, wo man endlich arbeiten und… Artikel lesen

| Yannick Esters - Als GmbH-Geschäftsführer tragen Sie jeden Tag viel Verantwortung für Ihr eigenes Unternehmen oder die Ihnen anvertraute GmbH. Artikel lesen

| Michael Konetzny - Die SWOT-Analyse ist ein einfach zu handhabendes Instrument, mit dem Sie allein oder zusammen mit Ihren Mitarbeitern die Stärken und Schwächen Ihres… Artikel lesen

| Bettina Steffen - Diese 6 goldenen Meeting-Regeln, zeigen Ihnen, mit welchen Maßnahmen Sie Ihre Besprechungen effizienter gestalten und so schneller zum gesetzten Ziel… Artikel lesen

- Wer in einem Unternehmen als Manager und damit Führungskraft tätig ist, der benötigt eine ganze Reihe von Fähigkeiten, die es ihm erlauben, das… Artikel lesen

- Eine Wettbewerbsanalyse ist ein wichtiges Instrument vor dem Einstieg in einen Markt. Wenn Sie ein Unternehmen gründen möchten, sollten Sie daher… Artikel lesen

| Iris Schuler - Die Finanzplanung ist ein wichtiger Teil Ihrer Unternehmensplanung. Zum einen können Sie mit einer durchdachten Finanzplanung Ihr Unternehmen… Artikel lesen

| Astrid Engel - Auch wenn ein professionelles Angebot möglichst werblich gestaltet sein soll, wäre es doch äußerst unklug, die rechtliche Seite zu vernachlässigen.… Artikel lesen

- Die Definition der beruflichen Existenz als „selbstständig“ oder „Arbeitnehmer“ ist in der deutschen Rechtsordnung von vorrangiger Bedeutung, sind mit… Artikel lesen

| Astrid Engel - Bürogemeinschaften sind besonders unter Freiberuflern sehr beliebt. Wer sich gleichberechtigt mit Kollegen zusammentut, spart Kosten für die gemeinsam… Artikel lesen

- Dieser Artikel geht darauf ein, wann Unternehmen eine Expansion ins Ausland in Betracht ziehen sollten und welche Varianten der Geschäftstätigkeit im… Artikel lesen

- Kapitalgesellschaften sind gesetzlich verpflichtet, Rücklagen zu bilden. Der folgende Artikel erklärt, in welcher Höhe Rücklagen gebildet werden… Artikel lesen

| Redaktion Wirtschaftswissen.de - So stark wie in den jüngsten anderthalb Jahren wurde die Digitalisierung als solche noch nie beschleunigt. Auch Sie als Unternehmer sollten daraus die… Artikel lesen

- Dieser Artikel beschreibt an fünf praktischen Bereichen, warum eine Exit-Strategie alternativlos ist und wie sie erfolgreich erarbeitet und… Artikel lesen

| Michael G. Peters - Sie haben kein Monopol auf gute Ideen und Problemlösungen. Im Gegenteil: Viele Mitarbeiter gehen an Fragestellungen anders heran als Sie. Dieses… Artikel lesen

| Iris Schuler - Controlling – das steht für Planung, Steuerung und Kontrolle Ihrer Zahlen und zwar konsequent. Durch die regelmäßige Überprüfung vermindern Sie… Artikel lesen

| Gerhard Schneider - Neukundenwerbung – darum dreht sich in Werbung und Marketing fast alles. Doch darüber wird immer wieder ein Weg vergessen, der oft preiswerter und… Artikel lesen

Produktempfehlungen

So vereinfachen Sie Ihre Arbeit als Datenschutzbeauftragte!

So schützen Sie Ihr Unternehmen vor internen Risiken und externen Angriffen!

So setzen Sie die Anforderungen des Art. 32 DSGVO in Ihrem Unternehmen um

Auf alle Personalfragen rechtssichere und sofort umsetzbare Antworten

Geschäftsführung
Jobs