Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

Englische Telefonate - Welche Fettnäpfchen Sie unbedingt vermeiden sollten

0 Beurteilungen

Von Astrid Engel,

Englisch ist die Geschäfts-Sprache für Telefonate rund um den Globus. Hier acht Tipps für englische Telefonate und Ihren guten Stil im Gespräch mit angelsächsischen Telefonpartnern:

Englisch ist die Geschäfts-Sprache für Telefonate rund um den Globus. Hier acht Tipps für englische Telefonate und Ihren guten Stil im Gespräch mit angelsächsischen Telefonpartnern:

1. Tipp für englische Telefonate: Verbindliche Begrüßung

Auf angelsächsische Telefonpartner wirkt es abschreckend, mit einem kurzen, dynamischen „Schmidt“ bombardiert zu werden. Floskeln wie "Hello, my name is Jens Schmidt" klingen verbindlicher.

2. Tipp für englische Telefonate: Kein Kumpelton

In England und den USA ist es üblich, sich mit dem Vornamen zu melden, auch im Geschäftsleben. Lassen Sie sich dadurch und durch das englische "you" nicht dazu verleiten, jeden Gesprächspartner kumpelhaft zu behandeln. Achten Sie auf die Hierarchien.

3. Tipp für englische Telefonate: Eisbrecher verwenden

Engländer und Amerikaner leiten Telefonate meist mit einer netten Bemerkung oder einem Kompliment ein. Hintergrund: Als Angerufener sollen Sie genug Zeit erhalten, sich auf das Telefonat einzustellen. Antworten Sie nicht ausschweifend, sondern kommen Sie schnell zur Sache.

4. Tipp für englische Telefonate: Missverständnissen vorbeugen

Wichtige Punkte, zum Beispiel Termine, sollten Sie bestätigen. Bitten Sie im Zweifelsfall um Wiederholung ("Could you please repeat ...?"). Hilfreich: die Gedankengänge des Gesprächspartners beim Telefonieren zusammenfassen.

5. Tipp für englische Telefonate: Zahlen immer ziffernweise angeben

Tückische Zahlendreher bei Telefon-Nummern passieren leichter, als man denkt. Geben Sie deshalb Ziffernfolgen auf Englisch immer einzeln an, zum Beispiel "four, nine" statt "fourtynine".

6. Tipp für englische Telefonate: Höflich formulieren

Die Worte "you must" erzeugen bei Briten und Amerikanern eine starke Abwehrhaltung. Verwenden Sie besser weiche Formulierungen: "would you""could you" oder .

7. Tipp für englische Telefonate: Aktiv zuhören

Die Angelsachsen sind Meister der Gesprächsführung. Das A und O: niemals den anderen unterbrechen. Ein dezentes "really" oder "that’s correct" signalisiert Aufmerksamkeit und Interesse.

8.Tipp für englische Telefonate: Keep smiling

Ein Lächeln lässt Ihre Telefonstimme gleich viel sympathischer klingen. Benutzen Sie zudem positive Vokabeln wie "fine" oder "thank you". Sie geben Ihren Sätzen mehr Verbindlichkeit.

Selbstständigkeit 2008
Finanzkrise? Was für Selbstständige wie Sie jetzt wichtig ist!
Testen Sie "Selbstständig heute" 4 Wochen gratis!


Extra-Tipp für englische Telefonate:
Üben Sie vor dem Griff zum Telefonhörer Ihre persönlichen Daten wie Namen und E-Mail-Adresse gründlich ein. Nichts ist peinlicher, als den eigenen Namen oder die eigene E-Mail-Adresse nicht richtig auf Englisch buchstabieren zu können.

Unternehmer-Wissen

Eine Idee alleine macht noch keinen erfolgreichen Unternehmer. Um gerade heute nachhaltig erfolgreich zu sein, braucht es mehr: mehr Wissen, mehr Flexibilität, mehr Ausdauer, mehr Information. Unternehmer-Wissen!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
26 Beurteilungen
58 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg