Gratis-Download

Wie wichtig das Beachten von Trends sind, spürt jedes Unternehmen. Erlernen Sie den richtigen Umgang mit Marketing-Trends und optimieren Sie Ihr...

Jetzt downloaden

5 Ideen, wie Sie die Jungen zu Ihren Kunden machen

0 Beurteilungen

Erstellt:

Für die junge Generation ist der Umgang mit PC und Internet selbstverständlich, kaum ein Teen oder Twen, der sich hier nicht zurechtfindet. Doch die Vertrautheit mit dem Medium schafft auch eine hohe Erwartungshaltung: Wer die jungen Kunden wirklich erreichen will, muss sich etwas Außergewöhnliches einfallen lassen. Der Zukunftsletter beschreibt in einer aktuellen Ausgabe 5 clevere Ideen, mit denen Unternehmen junge Kunden begeistern.

Real-Monopoly in London spielen:
Wie man die Welt der Immobilien auch Jugendlichen näher bringt und erlebbar macht, zeigte das britische Finanzportal ‘The Motley Fool’. 18 GPS-ausgestattete Taxen fungierten als ‘reale’ Spielfiguren in einer virtuellen Partie Monopoly und fuhren quer durch das Londoner Stadtgebiet. Die Spieler konnten von zuhause in das Live-Spiel eingreifen, Immobilien erwerben, Mieten kassieren und Hypotheken aufnehmen.

Wettlaufen mit Cyber-Community:

Nike spornt mit seiner ‘Nike+’-Technologie Jugendliche zu sportlichen Aktivitäten an. Jeder mit iPod und Nike-Sport-Kit ausgestattete Jogger kann seine realen Laufdaten, wie Geschwindigkeit oder zurückgelegte Distanz, mit Nutzern auf der ganzen Welt vergleichen und so virtuelle Wettkämpfe bestreiten.

Heiratsantrag auf der Schokolinse:
Auf MyMMs.com sind die berühmten bunten Schokolinsen jetzt auch mit einem individualisierten Druck erhältlich. Das Portal wird von Privatpersonen und Firmenkunden rege zur Personalisierung des Naschwerks genutzt.

Holländische Billy-Tauschbörse:
IKEA ermöglicht in den Niederlanden das kostenlose Tauschen von gebrauchten Möbeln zwischen Käufern. Was zunächst kontraproduktiv klingt, generiert enorme Mundpropaganda und führt zudem dazu, dass passende Möbel und Accessoires zu den ertauschten Gebrauchtgegenständen erworben werden.

Produktabo für Trendscouts:
Das SampleLap in Japan ermöglicht Menschen ab 15 Jahren gegen eine monatliche Gebühr, die neuesten und ‘trendigsten’ Produkte aus verschiedensten Bereichen (von Kosmetik bis Kleidung) auszuprobieren.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Mehr Klicks. Mehr Konversions. Mehr Umsatz.

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Prognosen – Analysen – Chancen

Jobs