Gratis-Download

Wie wichtig das Beachten von Trends sind, spürt jedes Unternehmen. Erlernen Sie den richtigen Umgang mit Marketing-Trends und optimieren Sie Ihr...

Jetzt downloaden

E-Book-Boom: Wie Sie vom Digitalisierungs-Schock profitieren können

0 Beurteilungen

Erstellt:

Megatrends haben etwas Unwiderstehliches. Man kann sich ihnen nicht entziehen, sie kommen unweigerlich auf uns zu und verändern Märkte ebenso wie Menschen.

Digitalisierung ist ein solcher Megatrend, und er wird uns in den kommenden 30 Jahren immer wieder beschäftigen.

Grund genug, einem Trend wie der Digitalisierung nicht auszuweichen, sondern ihn so früh wie möglich für die eigenen Interessen zu gestalten.

Dass die Digitalisierung die gute alte Buchdruckerkunst erreicht hat, wissen wir schon länger. Der Umsatz mit E-Books in den USA (282,3 Millionen US-Dollar) rauscht an den verkauften Hardcover-Büchern vorbei (229,6 Millionen USDollar). Noch vor einem Jahr lag der Hardcover-Markt bei 335 Millionen Euro.

Megatrends kann man nicht ausweichen. Doch wie reagiert der deutsche Buchhandel? Rechneten die Buchhändler vor einem Jahr noch damit, bis 2015 den digitalen Umsatzanteil auf 9,2 % ausbauen zu können, liegt ihre neue Hochrechnung nur noch bei 3,5 %, berichtet Buchreport.de.

43 % aller Buchhändler und 48 % der kleinen Sortimenter wollen auch langfristig nicht in den digitalen Bereich investieren. Es ist eine fatale Flucht aus der Realität. Und die Haltung ist verständlich: Wenn eine zukunftsträchtige Realität zu groß und zu mächtig erscheint, möchte man ihr am liebsten ausweichen.

Dagegen haben sich die amerikanischen Buchhändler dazu entschlossen, diese neue und monströse Realität in die offenen Arme zu nehmen. 20 % beträgt dort bereits der Marktanteil der elektronischen Bücher am Gesamtvolumen. Es wird einige Jahre dauern, bis wir in Deutschland ähnliche Zahlen geliefert bekommen. Aber diese Zahlen werden kommen, diese Kontinentalverschiebung wird stattfinden.

Einschätzung „Zukunftsletter”: Nach einem Jahrzehnt der fruchtlosen Empörung zeigt sich die deutsche Musikindustrie wieder entspannt. Der MP3-Schock ist überwunden, es werden schwarze Zahlen geschrieben. Der Buchmarkt sollte schnell reagieren, um seine grundsätzlich positiven Geschäftsaussichten nicht zu gefährden. Wir leben in einer wissensbasierten Welt, aber wir haben die Gutenberg-Galaxy verlassen.

Der US-Markt zeigt, dass der Megatrend Digitalisierung (trotz der niedrigen E-Book-Margen) schnell erste positive Entwicklungen herbeiführt: Dort gehen die Marktanteilsgewinne der E-Books mit einem kleinen Boom der unabhängigen Sortimenter einher. Weichen Sie diesem Megatrend also nicht aus, sondern nutzen Sie ihn.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit