Aktuelle Marketing Trends oder die Frage, welche Sau heute durchs Dorf getrieben wird

Immer kürzere technische Entwicklungszyklen, eine sich ständig verändernde und in vielen Bereichen verbesserte Erreichbarkeit eröffnen Marketingverantwortlichen immer mehr und immer neue Möglichkeiten, potenzielle Kunden anzusprechen und zu gewinnen.

Denken Sie z.B. einmal an alle Marketing Trends, die sich durch die rasante Verbreitung von Smartphones ergeben haben. In kürzester Zeit ist es möglich geworden, den Kunden ganztags zu begleiten, egal zu welcher Tageszeit, egal in welcher Situation.

Doch der Kunde muss auch mitspielen. Aktuell besteht die große Gefahr darin, dass im Marketing zwar hochinnovative Möglichkeiten entwickelt und eingesetzt werden, die aber vom Kunden als zu versponnen und kompliziert wahrgenommen werden und neben immensen Kosten, nur wenig Erfolge für Ihr Unternehmen bedeuten.

So fallen Sie nicht auf Eintagsfliegen der Marketing Trends rein

Ein Beispiel für einen aktuellen Marketing Trend sind die sog. Beacons, die es ermöglichen, einen Kunden (vorausgesetzt er hat eine entsprechende App auf seinem Smartphone installiert) direkt via Bluetooth anzusprechen, sobald er ein Geschäft, ein Stadion o.ä. betritt. So können Sie den Kunden auch im stationären Handel online begleiten, ihm auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Angebote aufs Handy senden oder ihn gezielt durch den Laden, das Stadion oder ein Museum navigieren. Ob sich dieser Marketing Trend durchsetzt, bleibt abzuwarten.

Die drei größten Herausforderungen, um den Durchblick bei den aktuellen Marketing Trends zu behalten

  1. Aufgrund der kürzeren Technologiezyklen  bleiben auch die Märkte ständig im Wandel. Erreichbarkeiten verändern sich, Anforderungen an Ihre Produkte und die Ausstattung Ihrer Zielgruppe müssen ständig auf dem Prüfstand sein. Hinterfragen Sie Ihre getätigten Aussagen über Ihre Zielgruppe in regelmäßigen Abständen und passen Sie Ihre Marketingstrategie und -maßnahmen gegebenenfalls kurzfristig an.
  2. Übertreiben Sie nicht. Nicht alles, was technisch möglich ist, macht auch Sinn. Hier spielt nicht nur die Frage eine Rolle, wie lange – oder besser gesagt, wie kurz – eine Technik eingesetzt werden kann und ob sich die entsprechenden Anfangsinvestitionen lohnen, sondern auch: Werden Ihre Kunden diese Technik auch anwenden.
  3. Die großen Verlockungen und Möglichkeiten der sehr gezielten Kundenansprache (ob im Rahmen des Customer-Relationship-Managements, im Mobile Marketing oder im Social Media Marketing) bringen auch immer schwierigere Fragestellungen und Herausforderungen bei den Datenschutzbestimmungen mit sich. Halten Sie sich hier an alle gesetzlichen Anforderungen und bedenken Sie, dass manch ein Kunde sich auch von zu viel Transparenz und zielgerichteter Ansprache durchleuchtet und abgeschreckt fühlt.
Gratis-Download

Wie wichtig das Beachten von Trends sind, spürt jedes Unternehmen. Erlernen Sie den richtigen Umgang mit Marketing-Trends und optimieren Sie Ihr…

Jetzt downloaden
Marketing Trends

- Dr. Eike Wenzel ist Gründer und Leiter des Instituts für Trend und Zukunftsforschung (ITZ GmbH). Er gilt als einer der renom miertesten deutschen… Artikel lesen

- 3D-Druck macht es möglich: Maßgeschneiderte Kopfhörer billiger Das Unternehmen Normal Ears bietet Kopfhörer an, die perfekt an die Ohrmuschel des… Artikel lesen

- Heute stellt er Ihnen spannnde neue Erkenntnisse zur Welt des M-Commerce vor: In Großbritannien führt das Shopping über mobile Endgeräte die… Artikel lesen

- Tappen Sie nicht in die typischen Fallen, die sich beim Einsatz von Marktforschung auftun - unsere Redakteure geben Ihnen Tipps, wie Sie das schaffen. Artikel lesen

- Ihr Verkaufsleiter wird künftig mit Bewerbern auf der Jobmesse sprechen. Außerdem bekommt variable Vergütung in Zukunft einen neuen Maßstab:… Artikel lesen

- Der Elektronikriese Media Markt setzt in den kommenden Jahren mehr und mehr auf Multichannelling. Zumindest zunächst mal in seiner Filiale in… Artikel lesen

- Gründer von heute sind die Mittelständler von morgen. Deswegen ist der Blick auf das, was Start-ups tun, lohnend. Was der Fachinformationsdienst… Artikel lesen

- Zappos ist ein großer mittelständischer Schuh-Versender in den USA. Kürzlich schaffte er die Stellenanzeigen ab. Mitarbeiter sollen fortan nur noch… Artikel lesen

- Das Riesenreich China bietet westlichen Unternehmen hervorragende Chancen - wir vom „TrendScanner” stellen Ihnen heute 5 Bereiche vor, in denen ein… Artikel lesen

- In vielen Gesprächen, die die Redakteure des Fachinformationsdienstes Trendscanner mit Unternehmern führen, hören sie Sätze wie: „Ja, Crowdsourcing… Artikel lesen

- Das Aloft Hotel in Cupertino im Silicon Valley testet gerade "Botlr", einen Roboter, der im Service aushelfen soll. Details zu diesem Projekt… Artikel lesen

- Kleinstcomputer, am Körper getragen (sogenannte Wearables), gibt es schon seit einiger Zeit. Beispiel: Die Armbanduhr, die Puls und Blutdruck misst,… Artikel lesen

- Je unübersichtlicher die Zeiten, desto wichtiger ist Klarheit. Das gilt sowohl für Führungskräfte als auch für das Unternehmen insgesamt. Nur dann… Artikel lesen

- Als Facebook vor einigen Monaten Whatsapp kaufte schienen alle elektrisiert. TV, Zeitungen und Rundfunk führten uns abermals dieses Bild vor: von der… Artikel lesen

- „Zuerst belacht, dann bewundert, jetzt kopiert.“ So entwickelte sich die Stellung Deutschlands und seiner Unternehmen in der Welt. Wie sich dieses… Artikel lesen

- In Großbritannien ist die Zahl der Metzgereien seit den 1990er Jahren von 22.000 auf rund 6.000 gesunken. Seit Kurzem allerdings gibt es wieder… Artikel lesen

- Die Hilton-Hotelkette brauchte 93 Jahre, um auf 610.000 Zimmer zu kommen. Airbnb, ebenfalls im Übernachtungsgeschäft tätig, brauchte nur vier Jahre,… Artikel lesen

- Offline? Das können wir uns kaum noch vorstellen. Längst wird das Bestellwesen per Internet-Dienstleister abgewickelt, Firmendaten lagern aus… Artikel lesen

- Content Marketing bedeutet: dem Kunden im Internet Informationen anbieten, die ihm helfen, sein Problem zu lösen. Hintergrund: Die meisten… Artikel lesen

- Wir haben das Internet, wir haben die Apps. Seit Jahren schon merken wir, dass Carsharing und dezentrale Energieversorgung unsere Märkte umkrempeln:… Artikel lesen

Produktempfehlungen

Experten-Tipps und Praxis-Know-how für Ihre erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Praxisleitfaden für PR und Marketing

Ihr 15-Minuten-Training fürs digitale Office

Zum Experten für Mitarbeiterbindung durch mehr Mitarbeiterbegeisterung

Das Bullet-Journal für ein einfaches und glückliches Leben

Professionelle PowerPoint-Vorlagen für den Office-Alltag

Jobs