Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

Klasse statt Masse - werben Sie dort, wo Ihre Kunden oft und gerne sind

0 Beurteilungen

Von dgx,

Auf themenrelevanten Blogs erreichen Sie Ihre Zielgruppe punktgenau zu günstigen Preisen

Gerade die Betreiber von kleineren und mittleren Shops oder Webseiten haben es oft schwer, geeignete Werbeplätze zu finden und zu buchen. Hier stellen wir einen neuen Weg vor, mit dem Sie Ihre Zielgruppe zu einem günstigen Preis optimal erreichen.
In Blogs werben Sie ganz nah an Ihrer Zielgruppe Die Blogosphäre - so nennen Blogger die Gesamtheit der Blogs - ist in den letzten Jahren in Deutschland enorm gewachsen. Es gibt wohl kein Thema, zu dem aktuell nicht gebloggt wird. Und genau das ist die große Chance für alle, die ihre Webseiten und Shops bekannter machen wollen.
Noch vor kurzer Zeit war Werbung auf Blogs weitgehend verpönt. Momentan findet ein Wandel statt, viele Blogger sind den Zusatzeinnahmen durchaus aufgeschlossen. Im Einzelfall fragen Sie einfach nach. Oder Sie nutzen das hier vorgestellte Portal www.125x125.de. Da Blogs zudem stark miteinander vernetzt sind, erreichen Sie in einem zu Ihrem Thema passenden Blog viele potenzielle Interessenten für Ihr Angebot.
So finden Sie die passenden Blogs
Wie auch bei anderen Werbewegen ist es bei der Blog-Werbung wichtig, das geeignete Umfeld zu finden. Achten Sie vor allem darauf, dass Sie Blogs auswählen, auf denen Ihre Kern-Zielgruppe aktiv ist.
Wenn Sie ein wenig im Umfeld Ihres Kerngeschäfts recherchieren, werden Sie wahrscheinlich schnell auf die ersten geeigneten Blogs stoßen. Geben Sie sich mit diesen ersten Ergebnissen aber nicht zufrieden. Für weitere Recherchen bieten sich die folgenden Dienste an:

Praxis-Tipp: Auf www.werbepraxis-aktuell.de stellen wir Ihnen eine ausführliche Liste mit weiteren Blog-Verzeichnissen und Recherchequellen zur Verfügung. Neuer Marktplatz für Blog-Werbung Neben den bereits erwähnten Quellen empfehlen wir auch einen Besuch von www.125x125.de.
Unter dieser Domain entsteht gerade ein neues Portal rund um die Werbung auf Blogs. Besonders interessant ist der Marktplatz. Der bietet Blog-Betreibern die Möglichkeit, Werbeplätze auf ihren Blogs anzubieten. Werbetreibende können Inserate für die Suche nach geeigneten Blogs aufgeben. Das Angebot ist kostenlos.
Praxis-Tipp: Platzieren Sie testweise ein Such-Inserat auf www.125x125.de. Geben Sie dabei möglichst detailliert Ihre Anforderungen an die Zielgruppe des Blogs an. Auch wenn die Besucherzahlen in der ersten Phase nicht allzu hoch ausfallen - die Qualität ist auf anderen Wegen kaum zu bekommen. Langfristig wird es sich deshalb für Sie lohnen.
Nichts geht über den persönlichen Kontakt Wenn Sie ein Blog gefunden haben, auf dem Sie werben möchten, nehmen Sie persönlichen Kontakt zum Betreiber auf. In der direkten Kommunikation verhandeln Sie dann die Details. Zögern Sie nicht, dabei auch einmal den Telefonhörer in die Hand zu nehmen - „Old-School-Kommunikation“ kommt derzeit gut an.
Praxis-Tipp: Verzichten Sie bei der Werbung auf Blogs auf komplizierte Verträge. Bei den Beträgen, um die es dabei geht, ist das Risiko überschaubar. Das schafft Vertrauen und beschleunigt die Abläufe.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Facebook-Marketing - so nutzen Sie diesen Kanal richtig für Ihr Marketing!

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.