Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich…

Jetzt downloaden

Twitter als Marketing-Instrument - So funktionierts

 

Erstellt:

Twitter eignet sich als sinnvolles Marketing-Instrument für Ihr Unternehmen. Allerdings müssen Sie dabei einiges beachten: Aktualität und Relevanz in Ihren Beiträgen. Denn sonst verlieren Ihr Abonnenten das Interesse.

Damit das nicht passiert, hier die 10 Do’s und Don’ts des erfolgreichen Twitterns:

  1. Aufmerksamkeit erzeugen durch Event-Hinweise.
  2. Einladungen „verschicken“ (z.B. Weisen Sie auf zu erstehende Tickets für Events auf Ihrer Homepage hin, damit machen Sie sich interessant und erzeugen traffic auf Ihrer Seite)
  3. Geben Sie sinnvolle Verbrauchertipps an Ihre Follower.
  4. Verfassen Sie Ihre Einträge zielgruppenorientiert und prägnant.
  5. Verwenden Sie Schlagworte, sog. Hashtags, die direkt in Ihre Messages eingebaut werden.
  6. Zeigen Sie die URL Ihrer Website in Ihrem Profil gut sichtbar.
  7. Geben Sie in Ihrer Profilbeschreibung auch Ihr Themengebiet an.
  8. Zeigen Sie Präsenz (2-3 Tweets pro Tag), aber vermeiden Sie zu viele Tweets in zu kurzer Zeit.
  9. Sehen Sie von zu viel Eigenwerbung ab - das nervt!
  10. Nutzen sie Tools, die das Verwalten vereinfachen.

Weitere Tipps zu Twitter:

Unternehmer-Wissen

Eine Idee alleine macht noch keinen erfolgreichen Unternehmer. Um gerade heute nachhaltig erfolgreich zu sein, braucht es mehr: mehr Wissen, mehr Flexibilität, mehr Ausdauer, mehr Information. Unternehmer-Wissen!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Ihr Praxisleitfaden für PR und Marketing

Ihr 15-Minuten-Training fürs digitale Office

Zum Experten für Mitarbeiterbindung durch mehr Mitarbeiterbegeisterung

Das Bullet-Journal für ein einfaches und glückliches Leben

Kompakter Überblick für PR- und Marketingverantwortliche rund um das Thema Datenschutz

Die besten Schubladen-Aufgaben für Ihre Azubis als praktischer Abreißblock

Jobs