Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

So gehen Sie mit Nörglern um

0 Beurteilungen

Erstellt:

Notorische Nörgler sind ein Alptraum für jede Versammlung. Ihren Einwänden ("Das bringt doch nichts!", "Schnapsidee!") begegnen Sie am besten so:

· Hören Sie aufmerksam zu, stimmen Sie aber nie in das Klagelied ein.

· Konfrontieren Sie den Nörgler immer wieder mit seinen eigenen Aussagen. Bleiben Sie dabei freundlich, aber distanziert, und setzen Sie Grenzen!

· Fragen Sie Ihr Gegenüber: "Wie würden Sie das Problem anpacken? Uns alle hier interessiert Ihre persönliche Meinung dazu!"

· Differenzieren Sie: Zerlegen Sie die Aussage des Nörglers und versuchen Sie, einen positiven Ansatz zu orten. Bauen Sie darauf Ihre Antwort auf.

· Setzen Sie den Störenfried unter Zugzwang: "Was können wir denn besser machen. Sie haben doch sicher konkrete Vorschläge auf Lager."

· Nehmen Sie nichts persönlich. Bleiben Sie sachlich und souverän. Sagen Sie sich, dass Nörgler mehr Probleme mit ihrem Ego haben als mit Ihrer Arbeit.

Marco Gensmüller, Sportmanagement-Experte, Polch, Tel. 02654 961994

Unternehmer-Wissen

Eine Idee alleine macht noch keinen erfolgreichen Unternehmer. Um gerade heute nachhaltig erfolgreich zu sein, braucht es mehr: mehr Wissen, mehr Flexibilität, mehr Ausdauer, mehr Information. Unternehmer-Wissen!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
26 Beurteilungen
58 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg