Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung…

Jetzt downloaden

So motivieren Sie Ehrenamtliche

 

Erstellt:

Nutzen Sie jede Gelegenheit, für ehrenamtliches Engagement zu danken:

· Würdigen Sie die ehrenamtliche Arbeit durch Ihren persönlichen Besuch bei der praktischen Arbeit (ohne den Eindruck von Kontrolle zu erwecken).

· Versenden Sie Geburtstags-und Weihnachtsgrüße, und danken Sie auch der Familie des Ehrenamtlichen, dass er oder sie so viel Zeit investieren darf.

· Überraschen Sie besonders engagierte ehrenamtliche Mitarbeiter mit Blumen, einer Flasche Wein oder einem kleinen Präsent.

· Loben Sie ehrenamtliche Mitarbeiter in Ihrer Vereinszeitschrift.

· Überreichen Sie unterschiedlich gestufte Urkunden: für die ehrenamtliche Mitarbeit in Projekten, für ehrenamtliche Mitarbeit nach einem Jahr, nach 2 Jahren und so weiter bis zur"goldenen Nadel" nach 10 oder 15 Jahren.

· Organisieren Sie einmal im Jahr einen "Tag des Ehrenamts".

· Lassen Sie in der Presse regelmäßig über ehrenamtliches Engagement berichten. Das ist gleichzeitig gute Mitarbeiterwerbung für Ihren Verein.

Bernd Jaenicke, Unternehmens- und Vereinsberater, Mechernich, Tel. 02484 911355

Unternehmer-Wissen

Eine Idee alleine macht noch keinen erfolgreichen Unternehmer. Um gerade heute nachhaltig erfolgreich zu sein, braucht es mehr: mehr Wissen, mehr Flexibilität, mehr Ausdauer, mehr Information. Unternehmer-Wissen!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Datenschutzmagazin für Mitarbeiter

Datenschutzmagazin für Mitarbeiter

Praxisnahes Wissen zur Verbesserung und Erleichterung Ihrer Arbeit als Datenschutzbeauftragter!

So schützen Sie Ihr Unternehmen vor internen Risiken und externen Angriffen!

So setzen Sie die Anforderungen des Art. 32 DSGVO in Ihrem Unternehmen um

Jobs