Gratis-Download

Entgelterhöhungen gibt das Budget eines Unternehmens nicht immer her – zudem bleibt den Beschäftigten nach Abzug von Lohnsteuer und…

Jetzt downloaden

Lohnsteuer: Mitarbeiterkapitalbeteiligungsgesetz ist beschlossen

 

Von Günter Stein,

Der Finanzausschuss des Bundestages hat jetzt das Mitarbeiterkapitalbeteiligungsgesetz beschlossen – und damit den Weg dafür in den Bundestag frei gemacht.

Ziel ist es, Kapitalbeteiligungen von Arbeitnehmern an ihren Unternehmen stärker zu fördern.

Lohnsteuer: Arbeitnehmersparzulage steigt auf 20 Prozent

Die Maßnahmen: Die Arbeitnehmersparzulage für vermögenswirksame Leistungen, die in betriebliche Beteiligungen oder bestimmte Fonds fließen, wird von 18 auf 20 % angehoben. Die Einkommensgrenze, bis zu der die Sparzulage gezahlt wird, soll bei der Anlage in Beteiligungen von 17.900 auf 20.000 € (Verheiratete von 35.800 auf 40.000 €) angehoben werden. Der steuer- und abgabenfreie Höchstbetrag für die Überlassung von Mitarbeiterbeteiligungen am Unternehmen wird von 135 € auf 360 € angehoben.

Lohnsteuer: Gewinne aus Beteiligungen unterliegen der Abgeltungssteuer

Wichtig: Das Angebot, sich am Unternehmen zu beteiligen, muss allen Arbeitnehmern und nicht nur einer bestimmten Gruppe gemacht werden. Gewinne aus Beteiligungen, die nach dem 31.12.2008 erworben wurden, unterliegen der Abgeltungssteuer. Für bis zum 31.12.2008 erworbene Anteile gilt das nicht. Fonds, die sich im Rahmen des Mitarbeiterkapitalbeteiligungsgesetzes am Unternehmen beteiligen, müssen spätestens nach 2 Jahren mit 60 % in Unternehmen investiert sein, die an dem Programm teilnehmen.

Personal und Arbeitsrecht aktuell

Egal ob es um brandneue Urteile der Arbeitsgerichte geht, die für Sie als Arbeitgeber, als Führungskraft oder als Personalverantwortlicher von Bedeutung sind oder zum rechtssicheren Umgang mit Abmahnungen, Zeugnissen, Kündigungen. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Aktuelle Urteile und Empfehlungen für Arbeitgeber

Mit Personalwissen durch das Jahr!

Alles, was Sie über Führung wissen müssen – Kompakt in einem Buch

Die wichtigsten Punkte der neuen DIN 5008 ganz einfach erklärt

inkl. Ihrer gesetzlichen Unterweisungspflichten

Jobs