Gratis-Download

Wie Sie die 11 häufigsten Irrtümer und Arbeitgeberfallen sicher umgehen. Denn die Fehler liegen im Detail. Und das kann teuer für Ihr Unternehmen…

Jetzt downloaden

Dann sind Ferienjobs für Schüler sozialversicherungsfrei

 
Alttext zum Bild

Von Günter Stein,

Ist die Dauer einer Schülerbeschäftigung von vornherein befristet, können Schüler während eines Ferienjobs unbegrenzt verdienen.

Allerdings gilt dies längstens für eine Zeit von 2 Monaten bzw. 50 Arbeitstagen innerhalb eines Kalenderjahres. In diesem Fall müssen Sie auch keine Pauschalbeiträge zur Kranken- und Rentenversicherung abführen. Soll der Schüler länger oder öfter arbeiten, empfiehlt es sich, ein 400-€-Minijob-Arbeitsverhältnis zu begründen.

Tipp: Denken Sie an die erforderlichen Meldungen! Selbst wenn ein Schüler während der großen Sommerferien nur im Rahmen einer kurzfristigen Beschäftigung tätig wird und Sozialversicherungsfreiheit vorliegt, müssen Sie eine Anmeldung an die Minijob-Zentrale der Deutschen Rentenversicherung/Knappschaft in 45115 Essen vornehmen.

 

Personal und Arbeitsrecht aktuell

Egal ob es um brandneue Urteile der Arbeitsgerichte geht, die für Sie als Arbeitgeber, als Führungskraft oder als Personalverantwortlicher von Bedeutung sind oder zum rechtssicheren Umgang mit Abmahnungen, Zeugnissen, Kündigungen. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Aktuelle Urteile und Empfehlungen für Arbeitgeber

Mit Personalwissen durch das Jahr!

Alles, was Sie über Führung wissen müssen – Kompakt in einem Buch

Die wichtigsten Punkte der neuen DIN 5008 ganz einfach erklärt

inkl. Ihrer gesetzlichen Unterweisungspflichten

Jobs