Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

8 Erfolgsgeheimnisse, wie Sie psychologisch richtig kommunizieren

0 Beurteilungen

Von Astrid Engel,

Menschen, die dauerhaft erfolgreich in ihrem Beruf sind, haben meist eine hervorstechende Eigenschaft: Sie können richtig gut kommunizieren.

Menschen, die dauerhaft erfolgreich in ihrem Beruf sind, haben - neben anderen außergewöhnlichen Fähigkeiten - vor allem meist eine hervorstechende Eigenschaft: Sie können hervorragend kommunizieren.

Vielleicht kennen auch Sie eine Person in Ihrem beruflichen Umfeld, die Sie dafür bewundern, dass sich jeder, der sich mit ihr unterhält, danach richtig gut fühlt - egal, ob es die Reinigungsfrau oder der hochkarätige Geschäftspartner ist.

Menschen, die richtig gut kommunizieren können, wissen: Das ganze Erfolgsgeheimnis guter Kommunikation liegt letztendlich in der Fähigkeit und Bereitschaft, eine Brücke zu seinem Gegenüber zu finden, auch wenn unterschiedliche soziale Hierarchiestufen oder auch Meinungen bestehen. So gesehen besteht gute Kommunikation vor allem in der Fähigkeit, sich in den anderen hineindenken und hineinfühlen zu können.

Richtig kommunizieren - 8 Punkte, auf die es ankommt

Das ist wichtig, wenn Sie mit Ihren Mitarbeitern und Geschäftspartnern kommunizieren:

1. Gehen Sie einfühlsam auf Ihr Gegenüber ein.

Versuchen Sie, seine Interessen, Prioritäten, Sorgen oder Probleme herauszufinden und zu berücksichtigen.

2. Kommunizieren Sie in seiner Sprache.

Das heißt: Wählen Sie Worte und Formulierungen, die der andere auch verstehen kann. Ein Gespräch mit dem Vorstand eines Unternehmens erfordert eine andere Wortwahl als ein Dialog mit dem Azubi oder dem Pförtner.

Gründung 2009
Firmen-Gründung in 2009 geschafft? Glückwunsch! Sofort-Hilfe hier.
Testen Sie "Selbstständig heute" 4 Wochen gratis!

3. Finden Sie Gemeinsamkeiten,

sprechen Sie diese an, und schaffen Sie so eine sympathische Verbindung.

4. Beobachten Sie die Körpersprache des anderen.

Sie ist mindestens genauso wichtig wie das gesprochene Wort. Ist die Körperhaltung des anderen offen und Ihnen zugewandt, oder geht er eher ablehnend auf Distanz? Dann müssen Sie Ihre Gesprächsführung schnell ändern, um wieder Zugang zum anderen zu finden.

5. Richtig kommunizieren heißt auch: Halten Sie keine Monologe,

sondern lassen Sie vor allem den anderen reden und sich damit öffnen.

6. Dämpfen Sie Ihre Ungeduld,

wenn der Gesprächspartner Ihre Ausführungen nicht so schnell versteht, wie Sie es sich wünschen. Im Gegenteil: Bitten Sie um Entschuldigung, dass Sie sich offensichtlich nicht klar genug ausgedrückt haben.

7. Bitten Sie während eines wichtigen Gesprächs immer wieder um Feedback

(Beispiel: "Ich bin mir nicht sicher: Ist der Zusammenhang, so wie ich ihn dargestellt habe, deutlich geworden?"), und geben Sie auch selbst Feedback (Beispiel: "Habe ich Sie richtig verstanden, Sie glauben also ...").

8. Überbrücken Sie unterschiedliche Standpunkte.

Auch wenn sich die Ansichten des anderen nicht mit den Ihren decken: Versuchen Sie, das Gespräch trotzdem positiv zu beenden. Und wenn Ihr Gesprächsabschluss darin besteht, einen Konsens zu versuchen oder einzuräumen, dass man sich in diesem Fall nicht oder nur bedingt einigen kann, und dafür um Verständnis zu bitten.

Unternehmer-Wissen

Eine Idee alleine macht noch keinen erfolgreichen Unternehmer. Um gerade heute nachhaltig erfolgreich zu sein, braucht es mehr: mehr Wissen, mehr Flexibilität, mehr Ausdauer, mehr Information. Unternehmer-Wissen!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
28 Beurteilungen
61 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg