Gratis-Download

Egal ob Sie selbst in die Scheinselbstständigkeit-Falle tappen oder einen Subunternehmer beschäftigen, dessen Status nicht einwandfrei festgestellt...

Jetzt downloaden

Kleinunternehmer: Vermeiden Sie als Vermieter diese Fehler bei Leerständen

 

Von Gerhard Schneider,

Haben Sie auch Einkünfte aus der Vermietung von Wohnungen oder Büroräumen? Dann kennen Sie das Problem: Insbesondere Büroräume bleiben immer häufiger – zumindest zeitweise – leer, weil sich angesichts der wirtschaftlichen Situation 2009 kein neuer Mieter findet.

Einziges Trostpflaster, wenn auch Sie von Leerständen betroffen sind: Die Kosten für die leerstehenden Wohnungen können Sie als Werbungskosten absetzen – doch Sie müssen aufpassen!

Kleinunternehmer: Leerstehende Wohnung als Werbungskosten absetzen

Der Knackpunkt: Die Kosten für die leerstehenden Räume können Sie nur dann geltend machen, wenn Ihre Gewinnerzielungsabsicht nachweisbar weiterbesteht. Anders ausgedrückt: Wenn Sie nachweisen können, dass Sie die leerstehende Wohnung weiterhin vermieten wollen. Hier können Sie schnell Fehler machen. Z. B. dann, wenn

  • Sie leerstehende Räume übergangsweise selbst nutzen – als Gästewohnung, Abstellfläche oder Ähnliches;
  • Sie die leerstehende Wohnung einem Verwandten oder Bekannten als Zwischenlösung ohne formellen Mietvertrag überlassen.

Kleinunternehmer: Leerstehende Büros nicht anderweitig nutzen

In solchen oder ähnlichen Fällen gehen penible Finanzbeamte schnell davon aus, dass Sie die Wohnung gar nicht mehr ernsthaft vermieten wollen. Die Folge: Kosten für die leerstehende Wohnung können nicht mehr geltend gemacht werden.

Tipp: Nutzen Sie leerstehende Wohnungen oder Büros nicht anderweitig! Wenn Sie Freunde oder Ver wandte übergangsweise einziehen lassen, schließen Sie einen ordentlichen Mietvertrag ab.

Kleinunternehmer und Selbstständige aktuell

Erfolgserprobte Praxis-Tipps für Menschen wie Sie: Unternehmer, Selbstständige und Freiberufler. Für Menschen, die hart arbeiten und schnelle, sofort anwendbare Tipps brauchen, um jeden Monat bares Geld zu sparen – um den Lohn für die eigene Arbeit zu sichern.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Der zuverlässige Berater für Ihren beruflichen Erfolg

Jobs