Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

So finden Sie die passende Immobilie für Ihr Gewerbe

3 1 Beurteilungen
Urheber: Tiberius Gracchus | Fotolia

Erstellt:

Irgendwann müssen sich die meisten Gewerbetreibenden mit dieser Frage auseinandersetzen, die da lautet: Wie finde ich die passende Immobilie für mein Gewerbe? Einen entscheidenden Vorteil haben dabei all diejenigen, die ihr Business bereits kennen, weil das Geschäft bereits läuft und vielleicht an der Schwelle zur Unternehmenserweiterung steht. Schwieriger ist es indes für diejenigen, die noch nicht genau abschätzen können, wie sich die Geschäftsidee entwickeln wird. Ein Ratgeber für diejenigen, die nach der passenden Immobilie für ihr Gewerbe suchen, soll dieser Beitrag sein.

Darum macht eine Gewerbeimmobilie Sinn

Mal abgesehen von den beiden wohl extremsten Gewerbetreibenden – dem digitalen Nomaden, der außer Laptop und Internetverbindung keine festen vier Wände braucht, und dem Betreiber eines Cafés, bei dem die zentrale Lage das A und O ist – gibt es eine ganze Reihe von Gewerbetreibenden, die für sich beschlossen haben, auf eine Gewerbeimmobilie zu verzichten. Meist wird der Kostenfaktor als entscheidendes Kriterium angeführt, wenn Gründe dafür gefunden werden sollen, warum keine Gewerbeimmobilie angemietet werden soll, doch das ist meist ein Trugschluss wie ein Blick in diese Argumente für eine Gewerbeimmobilie zeigt:

  • Wer ein Gewerbe erfolgreich betreiben will, der interagiert mit Kunden. Und wer in Verhandlungen mit Kunden treten möchte, sollte dies auch in ordentlichen Geschäftsräumen tun. Deswegen macht eine Gewerbeimmobilie – so klein sie auch sein mag – durchaus Sinn.
  • Wer irgendwann expandieren möchte, braucht in aller Regel Mitarbeiter. Auch wenn der Trend zu kompetenten Freelancern oder Home-Office-Lösungen zu gehen scheint, so muss doch zumindest das Erstgespräch in einem offiziellen Ambiente stattfinden. Noch ein Grund, auf eine Gewerbeimmobilie zu setzen.
  • Wer schon einmal im Home-Office gearbeitet hat, der weiß: All morgendlich ist nicht etwa der Wecker der Feind, den es zu besiegen gilt, sondern vielmehr der Schweinehund, den es zu überwinden gilt, wenn die Arbeitsstelle doch nur zwei Meter von der Couch entfernt ist. Wer sich indes zurechtmachen muss, um ins Büro zu kommen, der kommt vergleichsweise schneller in Business-Stimmung.

Mit dieser Checkliste zur passenden Gewerbeimmobilie

Wer sich dazu durchgerungen hat, das eigene Geschäft in eine Gewerbeimmobilie umzusiedeln oder direkt in einer zu starten, muss diese erst einmal finden. Dabei darf nicht das Bauchgefühl überwiegen, sondern strukturierte Überlegungen dazu, was für das jeweilige Geschäftsmodell gut und sinnvoll ist. Die folgende Checkliste kann dabei helfen, einen Fokus zu finden.

Anzeige

  1. Zunächst muss klar sein, ob die Gewerbeimmobilie angemietet oder gekauft werden soll. Das ist zum einen ein Kostenfaktor, hat aber auch etwas mit der Zukunftsvision und der Unternehmensstrategie zu tun. Wenn unklar ist, wohin das Geschäft führt, ob Prozesse vielleicht im Zuge von Expansionen ausgelagert werden oder günstiger inhouse abzufertigen sind, ist die Größe nur schlecht abzuschätzen. Wer sich hier zum Kauf entscheidet, muss die Möglichkeit haben, anzubauen. Ansonsten ist ein Mietobjekt die bessere Wahl.
  2. Der Platzbedarf ist – wie bereits erwähnt – von der Unternehmensstrategie abhängig, aber auch von der Anzahl der Mitarbeiter und davon, inwiefern Raum für Kunden geschaffen werden muss. In einem Restaurant ist der Platzbedarf hier selbstredend größer als in einer Internet-Agentur, die punktuell Kundschaft zu Beratungsterminen in der Gewerbeimmobilie in Empfang nimmt. Neben Mitarbeitern und Kunden brauchen auch etwaige Lagerbestände viel Platz. Wird keine Lagerfläche benötigt, kann die Suche nach einer geeigneten Gewerbeimmobilie durchaus leichter fallen.
  3. Für viele Branchen ist die Lage ein entscheidender Erfolgsfaktor: Ein Café mitten im Niemandsland hat nur wenig Erfolgschancen. Eine Spedition in der Innenstadt im Übrigen ebenso wenig, denn meist sind die Auflagen streng und der Platz rar. So muss jeder Gewerbetreibende selbst entscheiden, wo sein Business inhaltlich am besten aufgehoben ist. Dabei sollten Unternehmer immer auch an ihre Kunden denken und darauf achten, dass der Betrieb gut über öffentliche Verkehrsmittel erreichbar ist oder Parkmöglichkeiten zur Verfügung stehen.
  4. Das Angebot vor Ort und die jeweiligen Vertragsdetails sind darüber hinaus ein wichtiges Entscheidungskriterium, denn: Der Reifenhändler braucht nicht etwa die schnellste Internetanbindung, das junge Online-Marketing-Team indes schon.

Hilfreiche Tools wie etwa ein Investitionskostenrechner, Tipps zum Businessplan sowie Rechtliches aus den unterschiedlichsten Branchen haben die Experten von Immobilienscout24 in einem entsprechenden Ratgeber zusammengestellt.

Trends im Markt der Gewerbeimmobilien

Das Stichwort „Immobilienboom“ kann auch im Bereich von Gewerbeimmobilien bemüht werden, um zu beschreiben, was hier gerade vor sich geht, denn ebenso wie im privaten Bereich sind auch Gewerbeimmobilien beliebt wie selten zuvor. 2015 wechselten in Deutschland Gewerbeimmobilien im Wert von etwa 55 Mrd. Euro ihren Eigentümer. Das ist ein deutliches Plus im Gegensatz zu den letzten Jahren, wie hier nachgelesen werden kann.

Kleinunternehmer und Selbstständige aktuell

Erfolgserprobte Praxis-Tipps für Menschen wie Sie: Unternehmer, Selbstständige und Freiberufler. Für Menschen, die hart arbeiten und schnelle, sofort anwendbare Tipps brauchen, um jeden Monat bares Geld zu sparen – um den Lohn für die eigene Arbeit zu sichern.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
17 Beurteilungen
13 Beurteilungen
24 Beurteilungen
4 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg