Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

So zögern Sie die Abgabe Ihrer Steuererklärung hinaus

0 Beurteilungen
Steuer Selbststaendige

Von Gerhard Schneider,

Zeit ist Geld. Das gilt für Sie als Freiberufler insbesondere, wenn Sie für das vergangene Jahr Steuern nachzahlen müssen. Zögern Sie die Abgabe der Steuererklärung hinaus, erreichen Sie damit einen Zahlungsaufschub. Außerdem passt das Finanzamt auch Ihre Vorauszahlungen für das kommende Jahr später an.

Achtung: Kalkulieren Sie die nötige Rücklage aber unbedingt ein, denn fällig wird sie in jedem Fall.

Diese Fristen für die Abgabe der Steuererklärung gelten

Nach § 149 Abs. 2 AO müssen Sie Ihre Steuererklärungen innerhalb von fünf Monaten nach Ablauf eines Jahres abgeben. Für das Jahr 2008 ist das der 31.5.2009 (Pfingsten). Wegen der Sonn- und Feiertage verlängert sich die Abgabefrist auf den 2.6.2009.

Die obersten Finanzbehörden der Länder haben mit gleichlautenden Erlassen vom 2.1.2009 die Frist für die Abgabe der Steuererklärungen 2008 allgemein bis zum 31.12.2009 verlängert, sofern die Steuererklärungen von einem Steuerberater erstellt werden (Aktenzeichen z. B. des Landes Nordrhein-Westfalen S 0320 – 1 – V A 2).

Beantragung einer Verlängerung der Frist zur Abgabe der Steuererklärung taktisch klug

Steuerberater haben zusätzlich noch die Möglichkeit, für ihre Mandanten in einem vereinfachten Verfahren eine Fristverlängerung bis zum 28.2.2010 zu beantragen. Ob der Finanzbeamte Ihnen eine Fristverlängerung gewährt und wie viel Zeit er Ihnen einräumt, liegt in seinem Ermessen.

Es kann taktisch sinnvoll sein, zunächst eine kürzere Fristverlängerung zu beantragen, z. B. bis zum 30.9.2009, um anschließend einen weiteren Antrag auf Fristverlängerung bis zum 31.12.2009 nachzuschieben. Wenn Sie anschließend noch eine weitere Fristverlängerung bis zum 28.2.2010 erreichen wollen, müssen Sie Ihren Antrag ausführlich begründen und glaubhaft darlegen, dass eine frühere Abgabe nicht möglich ist, z. B. wegen einer plötzlich aufgetretenen Krankheit, die mit einer längeren Heilungsphase verbunden ist.

Tipp: Wenn Sie Ihre Steuererklärung bis 2.6.2009 nicht fertig stellen können, sollten Sie (kurz vor Ablauf der Abgabefrist) eine Fristverlängerung beantragen. In den meisten Fällen klappt das, auch wenn Sie nicht von einem Steuerberater vertreten werden.

Kleinunternehmer und Selbstständige aktuell

Erfolgserprobte Praxis-Tipps für Menschen wie Sie: Unternehmer, Selbstständige und Freiberufler. Für Menschen, die hart arbeiten und schnelle, sofort anwendbare Tipps brauchen, um jeden Monat bares Geld zu sparen – um den Lohn für die eigene Arbeit zu sichern.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
26 Beurteilungen
59 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg