Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

Neue Bahnpreise ab 1. August 2003

0 Beurteilungen

Erstellt:

Ab 1. August bietet die Bahn drei verschiedene BahnCards an. Mit der BahnCard 25 (2. Klasse: 50 €; 1. Klasse: 100€) erhalten Sie 25 % Rabatt auf den Fahrpreis. Sie kann noch bis zum 30.09.2004 mit den Spartarifen kombiniert werden. 50 % Rabatt erhalten Sie mit der BahnCard 50. Sie kostet für die 2. Klasse 200 €, für die 1. Klasse 400 €. Partner, Schüler und Studenten bis einschließlich 26 Jahre, Senioren, Erwerbsunfähigkeitsrentner und Schwerbehinderte (70%) zahlen die Hälfte. Mit der BahnCard 100 können Sie beliebig oft in fast allen Zügen der Deutschen Bahn fahren. Sie kostet im Abo in der 2. Klasse 270 € im Monat, bei Einmalzahlung 3.000 € für ein Jahr. Statt der bisherigen drei Plan&Spar-Preise mit Zugbindung gibt es zukünftig nur noch zwei. Die Vorkaufsfrist beträgt dabei einheitlich 3 Tage. Bis einen Tag vor Reiseantritt können Sie Tickets für Sparpreise gegen eine Gebühr von 15 € umtauschen oder zurückgeben. Wer noch am Reisetag auf einen anderen Zug ausweichen muss, kann eine Sparpreis-Zusatzkarte kaufen. Sie kostet die Differenz zum Normalpreis plus 15 Euro.

Unternehmer-Wissen

Eine Idee alleine macht noch keinen erfolgreichen Unternehmer. Um gerade heute nachhaltig erfolgreich zu sein, braucht es mehr: mehr Wissen, mehr Flexibilität, mehr Ausdauer, mehr Information. Unternehmer-Wissen!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
26 Beurteilungen
58 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg