Gratis-Download

Ausgehende Geschäftspost wird immer unterschrieben − allerdings nicht immer von demjenigen, der den Brief veranlasst. In manchen Fällen unterschreiben...

Jetzt downloaden

Pflichtangaben im GbR-Geschäftsbrief: Reicht eine Postfachadresse?

 

Von Astrid Engel,

Was gehört unbedingt in den Geschäftsbrief einer GbR? Darf eine GbR einen Fantasienamen haben? Muss die vollständige Anschrift angeben werden (welche?) oder reicht eine Postfachadresse?

Was gehört unbedingt in den Geschäftsbrief einer GbR? Darf eine GbR einen Fantasienamen haben? Muss die vollständige Anschrift angeben werden (welche?) oder reicht eine Postfachadresse?

Eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) ist die gesetzliche Grundform der Personengesellschaft (§§ 705 ff. BGB). Sie entsteht, wenn Sie mit mindestens einer anderen Person gemeinschaftlich handeln, also z. B. ein Kleingewerbe betreiben. Sie brauchen dafür nicht einmal einen schriftlichen Gesellschaftsvertrag, wenn der auch dringend zu empfehlen ist. Es erfolgt kein Eintrag ins Handelsregister, und somit ist Ihre GbR auch keine Firma im Sinne des HGB.


Bürgerliche Namen der GbR-Gesellschafter

Die GbR muss im Geschäftsbrief mit den bürgerlichen Namen der Gesellschafter bezeichnet werden. Das heißt:

  • Ihre GbR trägt die Familiennamen der Gesellschafter sowie mindestens einen ausgeschriebenen Vornamen.
  • Bei mehr als 2 Gesellschaftern reichen auch 1 Vor- und 2 Nachnamen sowie der Zusatz "& Co." aus.
  • Sie dürfen den Geschäftszweck im Namen nennen oder einen Fantasienamen hinzufügen.
  • Erlaubt und sinnvoll ist auch ein Hinweis auf die Rechtsform, also "GbR" oder "BGB-Gesellschaft".


Im Geschäftsbrief ladungsfähige Anschrift ergänzen

Als ladungsfähige Anschrift geben Sie den Sitz der GbR an. Das ist der Wohnort eines der Gesellschafter, und zwar der, den Sie in der Gewerbeanmeldung als Sitz der Gesellschaft angegeben haben.

Selbstständigkeit 2009
So machen Sie als Selbstständiger in 2009 mehr Umsatz und Gewinn!
Testen Sie das "Handbuch für Selbstständige & Unternehmer" 2 Wochen gratis!

Beachten Sie: "Ladungsfähig" ist Ihre Anschrift dann, wenn Sie unter dieser Anschrift persönlich erreichbar sind, sodass z. B. ein Gericht Ihnen dorthin Bescheide zustellen kann. Eine Postfachadresse genügt daher nicht. Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Ort müssen angegeben sein - bei Briefen ins Ausland auch "Deutschland".


GbR - vollständige Geschäftsbrief-Pflichtangaben:

Schreibfix Textservice Jan Schuh & Tina Schuster
Torbogenstr. 52
12345 Ort

Pizza-Bringdienst
Carlo Hurtig & Schnell GbR
Obere Mühle 1, 12345 Ort

Hans Meier, Müller & Co. GbR
Mittelstraße 88
12345 Ort


Praxis-Tipp: Auf die Geschäftsbezeichnung können Sie im Geschäftsbrief sogar - wie im 3. Beispiel gezeigt - verzichten, dann weiß allerdings kein Kunde, was Sie tun!

Sekada

Sekada - der Newsletter für Sekretärinnen und Assistentinnen bietet Ihnen Profi-Tipps für effizientes Arbeiten im Büro.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Magazin für professionelles Büromanagement

Magazin für professionelles Büromanagement

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Ihr Excel-Lernsystem: Verständlich, kompakt, effektiv

Einfacher und glücklicher leben

Jobs