Gratis-Download

Nutzen Sie jetzt gratis unsere Muster-Arbeitsverträge für Ihre Teilzeitkräfte und Aushilfen, Minijobber, kurzfristig beschäftigte Aushilfen und...

Jetzt downloaden

400-€-Kräfte: Neue Berechnungsweise für Teilmonate

 
Berechnungsweise für Teilmonate

Von Günter Stein,

Nach den neuen Geringfügigkeitsrichtlinien ist die 400-€-Grenze auch dann maßgeblich, wenn das Arbeitsverhältnis Ihrer 400-€-Kraft im Laufe des Monats beginnt oder endet. Ist das Arbeitsverhältnis jedoch auf weniger als einen Zeitmonat befristet, müssen Sie einen anteiligen Wert errechnen.

Beispiel: Sie beschäftigen eine Aushilfe vom 25.1. bis 4.2.2010 (= 11 Kalendertage). Sie gilt als 400-€-Kraft, sofern sie höchstens 400 € x 11 Beschäftigungstage: 30 Tage/Monat = 146,66 € verdient.

© Bernd_Leitner - Fotolia.com #8320525

Personal und Arbeitsrecht aktuell

Egal ob es um brandneue Urteile der Arbeitsgerichte geht, die für Sie als Arbeitgeber, als Führungskraft oder als Personalverantwortlicher von Bedeutung sind oder zum rechtssicheren Umgang mit Abmahnungen, Zeugnissen, Kündigungen. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Die wichtigsten Punkte der neuen DIN 5008 ganz einfach erklärt

inkl. Ihrer gesetzlichen Unterweisungspflichten

Ihr 15-Minuten-Training fürs digitale Office

Aktuelle Urteile und Empfehlungen für Arbeitgeber rund um Corona

Jobs