Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

5 Säulen Ihres unternehmerischen Erfolgs

0 Beurteilungen

Von Iris Schuler,

Was können Sie für den Erfolg Ihres Unternehmens tun? Achten Sie auf die folgenden 5 Punkte:

1. Marketingkonzept

Sie können noch so tolle Ideen haben – Sie müssen auf jeden Fall für Ihre Dienstleistungen oder Waren Abnehmer finden, sonst bleibt der Umsatz aus. Überlegen Sie deshalb ganz genau, welche Bedürfnisse Ihre Kunden haben und wie Sie diese Wünsche mit Ihrem Angebot befriedigen können. Legen Sie unter diesen Aspekten auch Ihre Werbung aus.

Stellen Sie einen Werbeplan mit den Zielen und den Kosten auf. Denken Sie über mögliche Vertriebswege nach. Wollen Sie stationär oder über das Internet handeln? Wollen Sie direkt oder über Zwischenhändler verkaufen? Überlegen Sie zudem, wie aus neuen Kunden Stammkunden werden können.

2. Management

Das Herzstück Ihres Unternehmens sind natürlich Sie selbst. Zeigen Sie potenziellen Kunden, dass Sie die notwenigen Ausbildungen und Qualifikationen für Ihre Produkte und Dienstleistungen mitbringen. Schreiben Sie beispielsweise auf Ihrer Internetseite ein paar Worte zu Ihrer Person. Sagen Sie, warum Sie sich selbstständig gemacht haben und weshalb Sie für Ihre Tätigkeit besonders qualifiziert sind.

3. Organisation

Optimieren Sie die Auftragsbearbeitung. Gehen Sie die einzelnen Schritte von der Bestellung bis zum Verkauf und von der Auftragserteilung bis zur Abrechnung durch. Funktioniert die Arbeitseinteilung? Gibt es Leerläufe? Sind die notwendigen Maschinen vorhanden?

4. Termine und Meilensteine

Wer ein erfolgreiches Unternehmen führen möchte, muss sich Ziele setzen und diese auch erreichen. Machen Sie deshalb die Unternehmensplanung zur Chefsache. Denken Sie über Investitionen und Kooperationen nach, legen Sie Umsatz- und Ertragsziele fest, planen Sie die Erschließung neuer Märkte.

5. Chancen und Risiken 

Erfolgreiche Unternehmen haben nur ein Ziel: Chancen nutzen und Risiken vermeiden. Dafür gilt: Lernen Sie, Ihre Risiken einzuschätzen. Denn je besser Sie die Risiken Ihres Geschäfts kennen, desto besser können Sie Misserfolge vorbeugen.

Denken Sie deshalb darüber nach, welche Probleme auftauchen könnten: Umweltrisiken, neue Wettbewerber, Preisverfall, Kostenrisiken, schlechte Marktentwicklung usw. Arbeiten Sie unterschiedliche Szenarien aus, was im schlimmsten Fall passieren könnte. Überlegen Sie, wie Sie sich schützen können.

Unternehmer-Wissen

Eine Idee alleine macht noch keinen erfolgreichen Unternehmer. Um gerade heute nachhaltig erfolgreich zu sein, braucht es mehr: mehr Wissen, mehr Flexibilität, mehr Ausdauer, mehr Information. Unternehmer-Wissen!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
28 Beurteilungen
63 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg