Gratis-Download

Nutzen Sie jetzt gratis unsere Muster-Arbeitsverträge für Ihre Teilzeitkräfte und Aushilfen, Minijobber, kurzfristig beschäftigte Aushilfen und…

Jetzt downloaden

Minijobs: Vollzeitbeschäftigung nach geringfügiger Beschäftigung

 

Von Günter Stein,

Die Frage: Wir wollen eine Mitarbeiterin, die in den letzten Jahren 400 Euro monatlich verdient hat, künftig in Vollzeit beschäftigen. Wir sind aber nicht sicher, ob die Auftragslage dies auf Dauer rechtfertigt. Können wir deshalb nun einen befristeten Arbeitsvertrag schließen oder zumindest eine Probezeit vereinbaren?

Minijobs: Wann eine Befristung rechtswirksam möglich ist

Die Antwort: Wenn es einen sachlichen Grund für eine Befristung gibt (z. B.: die Mitarbeiterin soll in einem bestimmten Projekt eingesetzt werden, das in absehbarer Zeit enden wird), können Sie nun mit ihr einen entsprechend befristeten Vertrag schließen. Wenn es jedoch nur um die Unsicherheit über die künftige Auftragslage geht, ist eine Befristung nicht wirksam möglich. Befristete Arbeitsverträge ohne sachlichen Grund sind nämlich nur mit Mitarbeitern möglich, die Sie vorher noch niemals beschäftigt haben (§ 14 Abs. 2 TzBfG).

Minijobs: Erneute Probezeit kommt nicht in Betracht

Eine erneute Probezeit kommt nun leider auch nicht in Betracht. Denn eine Probezeitvereinbarung soll Sie absichern. Bewährt sich ein Mitarbeiter nicht, dann sollen Sie sich am Anfang eines Beschäftigungsverhältnisses erleichtert von ihm trennen können. In Ihrem Fall handelt es sich jedoch um die Fortsetzung eines bestehenden Arbeitsverhältnisses – trotz geänderter Vertragsbedingungen – Sie kennen die Mitarbeiterin schon als bewährte Kraft. Für eine Probezeitvereinbarung besteht schlicht kein arbeitgeberseitiges Interesse, sie wäre damit unwirksam.

Personal und Arbeitsrecht aktuell

Egal ob es um brandneue Urteile der Arbeitsgerichte geht, die für Sie als Arbeitgeber, als Führungskraft oder als Personalverantwortlicher von Bedeutung sind oder zum rechtssicheren Umgang mit Abmahnungen, Zeugnissen, Kündigungen. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Ein einfacher Überblick über das neue Telekommunikations-Telemedien-Datenschutzgesetz

Kita-Expertinnen zeigen Ihnen wie Sie alle Herausforderungen als Leitung meistern

Trends und Impulse für Ihre Personalarbeit

Immer aktuell und rechtssicher

RECHTSSICHERHEIT | AUSBILDUNGSQUALITÄT | RECRUITING

Ein Praxis-Webinar für Prokuristen und Führungskräfte

Jobs