Gratis-Download

Mitarbeiter Ihres Unternehmens, die zwischen 450,01 € und 850 € monatlich verdienen, befinden sich automatisch in der sogenannten Gleitzone. Für diese…

Jetzt downloaden

Teilzeitkräfte: Wie läuft das Verfahren beim Antrag auf Teilzeit in Elternzeit ab?

 

Von Günter Stein,

„Wie läuft das Verfahren beim Antrag auf Teilzeit in Elternzeit ab\", wollte eine Arbeitgeberin aus Bremerhaven wissen. Hier die Antwort.

„Wie läuft das Verfahren beim Antrag auf Teilzeit in Elternzeit ab“, wollte eine Arbeitgeberin aus Bremerhaven wissen. Hier die Antwort:

Teilzeitkräfte: Wunsch auf Teilzeit während der Elternzeit

Tritt einer Ihrer Mitarbeiter mit dem Wunsch nach Teilzeitbeschäftigung während der Elternzeit an Sie heran, müssen Arbeitnehmer und Arbeitgeber folgenden Ablauf beachten:

  1. Mindestens 7 Wochen vor dem gewünschten Beginn der Teilzeitarbeit muss der Arbeitnehmer einen schriftlichen Antrag mit Beginn und Umfang der Arbeitszeitverringerung einreichen. Die gewünschte Verteilung der Arbeitszeit soll er angeben.
  2. Anschließend haben Arbeitgeber und Arbeitnehmer 4 Wochen Zeit, sich auf eine Verringerung der Arbeitszeit zu einigen.
  3. Spätestens nach diesen 4 Wochen müssen Sie als Arbeitgeber entschieden haben, ob Sie dem Antrag zustimmen oder nicht.
  4. Wollen Sie die beantragte Teilzeitarbeit ablehnen, müssen Sie dies noch innerhalb der 4-Wochen-Frist mit schriftlicher Begründung tun.
  5. Reagieren Sie nicht oder lehnen Sie den Anspruch ab, kann der Arbeitnehmer dagegen Klage vor dem Arbeitsgericht erheben. Eine Frist für die Erhebung einer Klage besteht nicht.
  6. Haben Sie sich mit dem Mitarbeiter über dessen Teilzeitwunsch geeinigt, sollten Sie die Vereinbarung aus Gründen der Rechtsklarheit und der Beweissicherung schriftlich fixieren.

 

Personal und Arbeitsrecht aktuell

Egal ob es um brandneue Urteile der Arbeitsgerichte geht, die für Sie als Arbeitgeber, als Führungskraft oder als Personalverantwortlicher von Bedeutung sind oder zum rechtssicheren Umgang mit Abmahnungen, Zeugnissen, Kündigungen. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Aktuelle Urteile und Empfehlungen für Arbeitgeber

Mit Personalwissen durch das Jahr!

Alles, was Sie über Führung wissen müssen – Kompakt in einem Buch

Die wichtigsten Punkte der neuen DIN 5008 ganz einfach erklärt

inkl. Ihrer gesetzlichen Unterweisungspflichten

Jobs