Gratis-Download

Ausgehende Geschäftspost wird immer unterschrieben − allerdings nicht immer von demjenigen, der den Brief veranlasst. In manchen Fällen unterschreiben...

Jetzt downloaden

E-Mail-Signatur zu Ostern: So kündigen Sie Ihren Urlaub rechtzeitig an

0 Beurteilungen

Von Astrid Engel,

Ostern im Urlaub? So ergänzen Sie in Outlook Ihre E-Mail-Signatur mit einem Hinweis auf Ihre Abwesenheit.

Jeder hat Verständnis, wenn Sie um Ostern herum einige Tage frei machen, um sich zu erholen. Wenn der Absender einer E-Mail allerdings tagelang keine Antwort von Ihnen bekommt, kann das für Verärgerung sorgen.

Beugen Sie dem vor, indem Sie Ihren Urlaub oder Ihre Betriebsferien in Ihren E-Mails ankündigen und während Ihrer Abwesenheit dem Absender automatisch eine Abwesenheits-E-Mail senden.


E-Mail-Signatur schon vor Ostern ändern

Einen frühen Hinweis auf Ihren Urlaub oder Ihre Betriebsferien können Sie ohne großen Aufwand und sehr effektiv mit Ihren Ausgangs-E-Mails versenden. Ergänzen Sie einfach in Ihrer automatischen E-Mail-Signatur einen entsprechenden Satz, zum Beispiel:

Bitte vormerken: Vom 10. bis 16. April 20.. machen wir Osterferien.

Oder:

Bitte beachten Sie: Vom 10. bis 16. April 20.. bin ich im Osterurlaub.

Garantiert perfekte Briefe von jedem Mitarbeiter - sogar von Praktikanten und Aushilfen.
Die Vorlagen aus dem neuen Brief-Berater werden laufend aktualisiert und an die Wünsche der Kunden angepasst. Das garantiert Ihnen immer frisch formulierte und stets rechtsichere Vorlagen, die sofort eingesetzt werden können - zu jedem Anlass!
Probieren Sie es aus und fordern Sie noch heute den neuen "Brief-Berater" zur Ansicht an! 14 Tage - kostenlos und ohne Risiko!

In Outlook ändern Sie Ihre E-Mail-Signatur wie folgt:

  1. Wählen Sie aus der oberen Menüleiste den Punkt EXTRAS aus.
  2. Dann klicken Sie auf den Unterpunkt OPTIONEN.
  3. Dort finden Sie unter anderem das Register E-MAIL-FORMAT.
  4. Im unteren Bereich SIGNATUREN oder SIGNATUR finden Sie einen Button SIGNATUREN beziehungsweise SIGNATURAUSWAHL, auf den Sie klicken.
  5. Dann wählen Sie den Befehl BEARBEITEN und können den Text entsprechend verändern.
  6. Danach noch zweimal mit OK bestätigen und einmal ÜBERNEHMEN wählen. Fertig ist die geänderte E-Mail-Signatur!

Praxis-Tipp: Ändern Sie Ihre E-Mail-Signatur bereits ein bis zwei Wochen vor Ostern bzw. dem Beginn Ihrer Ferien, damit der Empfänger entsprechend agieren, beispielsweise rechtzeitig eine Bestellung schicken kann.


Lassen Sie Outlook über Ostern für sich arbeiten

Während Ihres Urlaubs schalten Sie den Abwesenheitsassistenten ein. Wenn diese Funktion aktiviert ist, wird der Absender einer E-Mail an Sie automatisch benachrichtigt, dass Sie nicht da sind. In Outlook geht das unter EXTRAS - ABWESENHEITSASSISTENT. Den Text dafür geben Sie vorher selbst ein. So können Sie Ihre Abwesenheitsnachricht formulieren:

Guten Tag,

danke für Ihre E-Mail. Sie muss noch bis einschließlich 16. April 20.. ungelesen in unserem virtuellen Postkorb liegen, denn wir verbinden Ostern gleich mit ein paar Tagen Betriebsferien. Eine schnelle Antwort nach unserer Rückkehr versprechen wir Ihnen schon jetzt!

Sekada

Sekada - der Newsletter für Sekretärinnen und Assistentinnen bietet Ihnen Profi-Tipps für effizientes Arbeiten im Büro.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Gratis Downloads
145 Beurteilungen
10 Beurteilungen
7 Beurteilungen
22 Beurteilungen
66 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Magazin für professionelles Büromanagement

Für einen freien Kopf und mehr Zeit für das Wesentliche.

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Ihr Excel-Lernsystem: Verständlich, kompakt, effektiv

Mit einfachen Werkzeugen und Methoden zu nachhaltigem Unternehmenserfolg. Leicht verständlich und sofort umsetzbar.

Jobs