Gratis-Download

In einer Arbeitswelt, die sich im Zuge von Globalisierung und Technologisierung nicht nur stetig wandelt, sondern auch immer schneller wird, rückt das...

Jetzt downloaden

The art of small talk – 7 basic tips

0 Beurteilungen

Erstellt:

The art of small talk – 7 basic tips

Wikipedia definiert Smalltalk so: „Als Alltagsgespräch (Plauderei, auch Smalltalk oder Geplänkel, im Dialekt unter anderem Schwatzen, Plauschen) bezeichnet man ein Gespräch, das spontan, zufällig, locker und in einem umgangs-sprachlichen Ton geführt wird, in dem es sich zumeist um Themen der privaten Lebenssphäre handelt.
Dabei treten hierarchische Beziehungsunterschiede zwischen den Gesprächspartnern weitgehend in den Hintergrund – das heißt, sie werden nicht als relevant behandelt. Alltagsgespräche sind die natürlichste Form der gesprochenen Sprache; sie finden in natürlichen Situationen statt.“
Klingt einfach oder? Ist es aber nicht. Vor allem nicht in Englisch. Secretary Today erklärt Ihnen wie Ihnen auch das fehlerfrei gelingt.

Small talk tip no. 1: Take the initiative

Introduce yourself and make others feel welcome.

  • Hello, I’m Regina Krause. I don’t think we’ve met.
  • Hello, I’m Sarah. Are you all from the London office?

Small talk tip no. 2: Ask focused questions

Don’t ask broad questions (such as ‘tell me about yourself, will you?’). You need to focus on something to get the small talk going.

  • What did you think of the talk?
  • Have you stayed at this hotel before?

Small talk tip no. 3: Think of small talk like a game of tennis

Don’t talk all the time. Keep the ball going back and forth.

  • I really liked that presentation. What did you think?
  • That singer was amazing, wasn’t she?

Small talk tip no. 4: Avoid too many closed questions

Questions beginning with ‘do’ ‘are you’ and so on lead to short answers and the small talk will end up sounding like an interrogation.

Small talk tip no. 5: Keep the conversation alive by listening

Demonstrate empathy by actively listening.

  • Really? - That’s wonderful.
  • How nice! - I can imagine! 

Small talk tip no. 6: Never say a simple yes or no

Simple yes and no answers are in English. Just adding ‘it is’ or ‘not really’ will make all the difference.

  • No, not really. - Yes, it certainly is.
  • No, not at all. - Yes, absolutely.

Small talk tip no. 7: Choose your topic carefully

It is hard to recommend universally acceptable topics for small talk – apart from the weather, of course. In some countries, such as India, politics is a common topic. In others, like Germany, it is usually avoided. So be sensible and find out about the culture you are dealing with in advance.
Sie sehen: Secretary Today steht für perfekte britische und amerikanische Korrespondenz, Gespräche, Telefonate, Geschäftsbesuche und sicheren Small Talk. Fordern Sie Ihren persönlichen Business English Trainer jetzt zum kostenlosen 30-Tage-Test an – klicken Sie hier!

Vokabel des Tages

Mit dem kostenlosen E-Mail-Newsletter "Vokabel des Tages" erhalten Sie ein erstklassiges Gratis-Business English Vokabel Training täglich per E-Mail. Tragen Sie sich einfach für unseren kostenlosen Newsletter ein und verbessern Sie von Tag zu Tag ganz nebenbei Ihre Business English Kenntnisse!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
7 Beurteilungen
9 Beurteilungen
5 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Magazin für professionelles Büromanagement

Für einen freien Kopf und mehr Zeit für das Wesentliche.

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg