Gratis-Download

In einer Arbeitswelt, die sich im Zuge von Globalisierung und Technologisierung nicht nur stetig wandelt, sondern auch immer schneller wird, rückt das...

Jetzt downloaden

Welche Datum-Schreibweise im Geschäftsbrief ist DIN-gerecht?

0 Beurteilungen

Von Astrid Engel,

Sie kennen sicher noch diese Schreibweise für das Datum: 2009-08-04. Das ist dann der 4. August 2009. Ist diese Datum-Schreibweise noch korrekt?

Sie haben sicher noch in Erinnerung, dass es vor ein paar Jahren "schick" und korrekt war, das Datum so zu schreiben: 2009-08-04. Das ist dann der 4. August 2009. Diese Schreibweise ist nach wie vor korrekt, ob sie noch schick ist, müssen Sie selber beurteilen. Aber sie ist nicht sonderlich praktikabel, soviel ist sicher.

Grundlage für diese Schreibweise ist die internationale Norm DIN EN 28601. Doch, wer beispielsweise mit Amerikanern korrespondiert, muss schnell feststellen, dass diese den 4. August 2009 so schreiben: 2009-04-08. Missverständnisse sind vorprogrammiert.

Welche Schreibweise lässt die DIN zu?

Neben der internationalen Schreibweise sind laut DIN 5008 noch viele andere Schreibweisen erlaubt. Hier die komplette Übersicht über alles, "was geht":

Beispiele:

  • 04.08.2009
  • 04.08.09
  • 4. August 2009
  • 4. Aug. 2009
  • 2009-08-04
  • 09-08-04

Einzig diese Schreibweise des Datums findet in der DIN keine Erwähnung:

  • 4.08.2009

Es scheint, als wäre die "0" vor der "4" ein zwingender Bestandteil bei der numerischen Schreibweise.

Garantiert perfekte Briefe von jedem Mitarbeiter - sogar von Praktikanten und Aushilfen.
Die Vorlagen aus dem neuen Brief-Berater werden laufend aktualisiert und an die Wünsche der Kunden angepasst. Das garantiert Ihnen immer frisch formulierte und stets rechtsichere Vorlagen, die sofort eingesetzt werden können - zu jedem Anlass!
Probieren Sie es aus und fordern Sie noch heute den neuen "Brief-Berater" zur Ansicht an! 14 Tage - kostenlos und ohne Risiko!

Da anscheinend (fast) alles erlaubt ist und die DIN nicht in der Lage ist, eine eindeutige Empfehlung zu geben, hätte man sich Angaben zur Schreibweise des Datums ganz schenken können.

Empfehlenswerte Schreibweise für das Datum:

Die alphanumerische Schreibweise, also 4. August 2009, ist immer noch die beste Variante. Vor allem für die Nennung des Datums im fortlaufenden Text können und sollten Sie die alphanumerische Schreibweise verwenden. Vor allen Dingen vermeiden Sie Missverständnisse, die Sie bei der Schreibweise 09-08-04 kaum umgehen können.

Beispiel: Wir bestätigen Ihnen den Termin 4. August 2009 um 11 Uhr in unseren Münchner Geschäftsräumen.

Datum bei Bezugszeichenzeile positionieren

Die Positionierung der Datumsangabe ist bei Briefbögen, auf denen die Bezugszeichenzeile vorgedruckt ist, kein Problem. Das Datum wird unter das Leitwort "Datum" geschrieben.

Datum bei Verwendung des Informationsblocks positionieren

Wenn Sie einen Informationsblock auf dem Briefbogen platziert haben, befindet sich das Datum in der letzten Zeile des Informationsblocks mit einem Abstand von einer Leerzeile zum übrigen Block.

Die DIN lässt uns bei der Datum-Positionierung im Stich

Die DIN gibt keine klare Empfehlung zur Positionierung des Datums, wenn die Bezugszeichenzeile nicht vorhanden ist und das Datum einziger Bestandteil des Informationsblocks ist.

Je nachdem, wie Ihr Briefbogen gestaltet ist und wo Platz für das Datum vorhanden ist, platzieren Sie es folgendermaßen:

1. Möglichkeit: Da der Informationsblock in der ersten Zeile des Anschriftenfelds beginnt, aber nichts weiter als das Datum von ihm übrig geblieben ist, setzen Sie das Datum wie folgt: Grad 50, also 125,7 mm von der linken Blattkante entfernt, in die erste Zeile des Anschriftenfelds.

2. Möglichkeit: Wenn Sie auf einem unbedruckten Briefbogen schreiben, platzieren Sie das Datum auf Grad 50, also 125,7 mm von der linken Blattkante und 16,9 mm von der oberen Blattkante entfernt.

3. Möglichkeit: Wenn Ihr Briefbogen beispielsweise auf der rechten Seite ein Logo enthält, wird die Positionierung des Datums wirklich kompliziert, zumal die DIN solche Eventualitäten nicht vorsieht.

Empfehlung: Platzieren Sie das Datum so, dass es optisch gut aussieht. Orientieren Sie sich dann nicht an Grad 50, sondern an der Fluchtlinie, die das Datum mit der Grafik/Ihrem Logo bildet.

Vokabel des Tages

Mit dem kostenlosen E-Mail-Newsletter "Vokabel des Tages" erhalten Sie ein erstklassiges Gratis-Business English Vokabel Training täglich per E-Mail. Tragen Sie sich einfach für unseren kostenlosen Newsletter ein und verbessern Sie von Tag zu Tag ganz nebenbei Ihre Business English Kenntnisse!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
7 Beurteilungen
9 Beurteilungen
5 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Magazin für professionelles Büromanagement

Für einen freien Kopf und mehr Zeit für das Wesentliche.

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg