Gratis-Download

Sie finden in Ihren Unterlagen den Brief eines Geschäftspartners oder eines Kunden, den Sie eigentlich schon längst hätten beantworten müssen. Ein...

Jetzt downloaden

Keine veralteten Floskeln bei Danksagungen

 

Erstellt:

Vermeiden Sie altmodische Formulierungen bei einer Danksagung anlässlich eines Trauerfalls:

· "Ich bedanke mich für die vielen Zeichen der Anteilnahme, die meinem lieben Gatten, Herrn Anton Altvater, bei seinem Heimgang entgegengebracht wurden" ist ein Satz, der mehrfach überarbeitungsbedürftig ist.

· Besser: "Für die liebevolle Anteilnahme, die warmherzigen Zeichen der Verbundenheit, für Blumen- und Kranzgaben sowie das ehrende Geleit auf dem letzten Weg unseres lieben Verstorbenen, Anton Altvater, danken wir allen recht herzlich."

· Oder: " In den Stunden des Abschieds durften wir erfahren, wie viel Zuneigung unserem lieben Verstorbenen, Anton Altvater, entgegengebracht wurde. Das hilft uns, den Schmerz zu ertragen, mit der großen Lücke leben zu lernen, die sein Tod bei uns hinterlassen hat. Wir danken allen von Herzen, die sich mit uns in stiller Trauer verbunden fühlten und ihre Anteilnahme auf vielfältige Weise zum Ausdruck brachten.

Organisation & Zeitmanagement

Erhalten Sie mit "Organisation & Zeitmanagement" Organisationstipps für ein effizientes Zeitmanagement im Beruf kostenlos per E-Mail.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Magazin für professionelles Büromanagement

einfacher arbeiten – gelassener leben

Ein Thema. Eine Ausgabe. Ihr Erfolg!

108 ausgewählte Ideen für ein einfacheres Leben

Mehr Stabilität, Sicherheit und Leistung für Ihren PC

Jobs