Gratis-Download

Ausgehende Geschäftspost wird immer unterschrieben − allerdings nicht immer von demjenigen, der den Brief veranlasst. In manchen Fällen unterschreiben...

Jetzt downloaden

Optimaler geht nicht

 

Erstellt:

Die Wörter "einzig", "optimal", "minimal", "maximal" oder "kein" lassen sich nicht mehr steigern, warnt der Brief-Berater:

• Die einzige Leistung: Es gibt nur eine Leistung.

• Die optimale Lösung: Das lateinische Wort "optimus" bedeutet "der Beste". Besser - oder fälschlich "optimaler" - geht es nicht!

• Der minimale Aufwand: Lateinisch "minimus" heißt "der Kleinste". Auch das können Sie sprachlich nicht mehr unterbieten.

• Der maximale Erfolg: "Maximus" ist bereits "der Größte"; auch hier steckt der Superlativ bereits im lateinischen Ursprung.

• In keiner Weise: Absolute Begriffe wie "kein" brauchen keine Steigerung. Daher: Hände weg vor falschen Superlativen wie "in keinster Weise"!

Hilfe bei Problemen mit der Sprache finden Sie auf den Internet-Seiten www.duden.de oder www.vds-ev.de


Sekada

Sekada - der Newsletter für Sekretärinnen und Assistentinnen bietet Ihnen Profi-Tipps für effizientes Arbeiten im Büro.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Magazin für professionelles Büromanagement

Magazin für professionelles Büromanagement

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Ihr Excel-Lernsystem: Verständlich, kompakt, effektiv

Einfacher und glücklicher leben

Jobs