Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

E-Mail-Probleme: Was tun, wenn Sie eine Nachricht vom "Mailer Daemon" oder "Postmaster" erhalten?

0 Beurteilungen

Von Astrid Engel,

Bekommen Sie auch hin und wieder elektronische Post von einem Absender namens "Mailer Daemon"? Keine Sorge, dahinter verbirgt sich kein Dämon, sondern gewissermaßen ein elektronischer Briefträger, der manchmal als "Postmaster" auftritt. Wenn er Ihre E-Mail problemlos zustellen kann, hören Sie nichts von ihm. Klappt die Zustellung dagegen nicht, schickt er Ihnen eine Nachricht, warum er gescheitert ist. Allerdings drückt er sich nicht immer verständlich aus. Hier ein Überblick über die häufigsten Gründe, warum eine E-Mail nicht ankommt:

Bekommen Sie auch hin und wieder elektronische Post von einem Absender namens "Mailer Daemon"? Keine Sorge, dahinter verbirgt sich kein Dämon, sondern gewissermaßen ein elektronischer Briefträger, der manchmal als "Postmaster" auftritt. Wenn er Ihre E-Mail problemlos zustellen kann, hören Sie nichts von ihm. Klappt die Zustellung dagegen nicht, schickt er Ihnen eine Nachricht, warum er gescheitert ist. Allerdings drückt er sich nicht immer verständlich aus. Hier ein Überblick über die häufigsten Gründe, warum eine E-Mail nicht ankommt:

E-Mail-Problem "Unknown receiver": Die Empfängeradresse existiert nicht

Falls Sie diese Nachricht erhalten, prüfen Sie, ob Sie die E-Mail-Adresse 100-prozentig richtig eingegeben haben. Achten Sie besonders auf:

  • Haben Sie unerlaubte Leerzeichen benutzt?

Z. B. "lieschen mueller@beispielwww.de" statt "lieschen.mueller@beispielwww.de"

  • Haben Sie Punkt, Binde- oder Tiefstrich verwechselt?

Z. B. "lieschen_mueller@beispielwww.de" statt  "lieschen.mueller@beispielwww.de"

  • Haben Sie die Anschrift nicht durch Punkt, Komma oder Tiefstrich oder umgekehrt getrennt?

Z. B. "lieschenmueller@beispielwww.de" statt "lieschen.mueller@beispiel_www.de"

E-Mail-Problem "Mailbox quota exceeded": Die Mailbox des Empfängers ist voll

Es gibt keinen Speicherplatz mehr für neue E-Mails. Das heißt: Der Empfänger muss seinen elektronischen Briefkasten leeren, dann erst kann dieser wieder neue E-Mails aufnehmen. Besonders häufig passiert das bei kostenlosen E-Mail-Konten, z. B. Gmx, yahoo, aol oder web.de, die dem Nutzer nur wenig Speicherplatz bieten.
Am besten ist, Sie rufen den Empfänger an, um ihn auf das E-Mail-Problem hinzuweisen, ansonsten schicken Sie die E-Mail immer und immer wieder - in der Hoffnung, dass er es irgendwann bemerkt.

E-Mail-Problem "Your Mail is rejected": Ihre E-Mail wurde abgewiesen

Der Absender benutzt einen Filter gegen unerwünschte Werbe-E-Mails. Dieser Filter hat versehentlich auch Ihre E-Mail erwischt. Dieses Schicksal erleiden vor allem E-Mails von web.de und aol.com. Bitten Sie den Empfänger telefonisch, die Filtereinstellungen zu ändern und Ihre E-Mail-Adresse zuzulassen.

E-Mail-Problem "Host not found": Es gibt den betreffenden Domain-Namen nicht

Das heißt, die Buchstabenfolge nach dem @-Zeichen stimmt nicht. Wenn Sie diese Fehlermeldung erhalten, prüfen Sie die Rechtschreibung, vor allem die Endungen der E-Mail-Adresse ".de", ".net", ".com" oder ".org". Beispiel: Den Anbieter "hotmail.de" gibt es nicht, "hotmail.com" dagegen schon.
Achtung: Manchmal verstecken sich hinter dem Absender auch Spam-Mails oder Viren. Wenn Ihnen der im Text genannte Empfänger, der nicht erreicht werden konnte, oder der Betreff der Mail nicht bekannt ist, benachrichtigen Sie umgehend Ihren IT-Berater.

Unternehmer-Wissen

Eine Idee alleine macht noch keinen erfolgreichen Unternehmer. Um gerade heute nachhaltig erfolgreich zu sein, braucht es mehr: mehr Wissen, mehr Flexibilität, mehr Ausdauer, mehr Information. Unternehmer-Wissen!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
26 Beurteilungen
58 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg