Gratis-Download

Ausgehende Geschäftspost wird immer unterschrieben − allerdings nicht immer von demjenigen, der den Brief veranlasst. In manchen Fällen unterschreiben...

Jetzt downloaden

17 gute Gründe, eine E-Mail sofort in den Papierkorb zu schieben

 
E-Mails zu löschen befreit!
© wwwebmeister - Fotolia.com

Erstellt:

Aufheben oder löschen? Wenn Sie diese Entscheidung beim E-Mail-Eingang zögerlich treffen, wird Ihre Postablage schnell unübersichtlich. In den folgenden Fällen sollten Sie sofort die Löschtaste bedienen ...

Aufheben oder löschen? Wenn Sie diese Entscheidung beim E-Mail-Eingang zögerlich treffen, wird Ihre Postablage schnell unübersichtlich. Zudem müssen Sie das Aufbewahrte später noch mal sichten. Sorgen Sie deshalb dafür, dass sich Ihr Bestand gar nicht erst aufbläht. In den folgenden Fällen sollten Sie sofort die Löschtaste bedienen:

  • Sie stehen lediglich aus Alibigründen unter „Cc“ oder „Bcc“.
  • Sie sind nur zufällig in den Verteiler gelangt.
  • Es handelt sich um Spam, also um unerwünschte Werbung.
  • Die E-Mail ist ein Hoax – ein Kettenbrief, der Warnungen oder Bittstellerei enthält.
  • Die E-Mail enthält Informationen, die Sie jetzt nicht brauchen und die bei eventuell späterem Bedarf woanders eingeholt werden könnten.
  • Die Inhalte sind längst überholt.
  • Die enthaltene Information ist Ihnen schon bekannt.
  • Die Angelegenheit hat sich bereits erledigt.
  • Der Absender sendet Ihnen etwas zu Ihrer Unterhaltung.
  • Ihre Adresse wurde unrechtmäßig benutzt.
  • Die Nachricht enthält lediglich einen Hinweis darauf, wo Sie die eigentlich benötigten Informationen erhalten.
  • Es wird mit hoher Wahrscheinlichkeit nie jemand nachhaken, wenn Sie diese E-Mail weder aufheben noch darauf reagieren. (Und zur Not finden Sie sie ja noch unter den „gelöschten Objekten“.)
  • Der Inhalt interessiert Sie nicht.
  • Der Inhalt betrifft Sie nicht (ggf. weiterleiten, danach löschen).
  • Es kümmert sich bereits jemand um den aufgeführten Sachverhalt (ggf. weiterleiten, danach löschen).
  • Die E-Mail kam mehrfach.
  • Der Virenscanner hat Alarm ausgelöst.  

Sekada

Sekada - der Newsletter für Sekretärinnen und Assistentinnen bietet Ihnen Profi-Tipps für effizientes Arbeiten im Büro.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Magazin für professionelles Büromanagement

Magazin für professionelles Büromanagement

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Einfacher und glücklicher leben

Ihr Checkbuch für perfekte Organisation und Zeitersparnis

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Jobs