Gratis-Download

In einer Arbeitswelt, die sich im Zuge von Globalisierung und Technologisierung nicht nur stetig wandelt, sondern auch immer schneller wird, rückt das...

Jetzt downloaden

Jetzt auch Zahlungen ins Ausland per SEPA-Lastschrift

0 Beurteilungen

Von Astrid Engel,

Seit dem 1. November 2009 erlaubt der neue EURO-Zahlungsverkehrsraum "Single European Payments Area" (SEPA) auch die Zahlung per Lastschrift ins Ausland.

Wenn Sie regelmäßig Geld an einen Empfänger im europäischen Ausland zahlen müssen und sich die Höhe der Beträge öfter ändert, mussten Sie bisher den Betrag jedes Mal wieder neu überweisen. Die Zahlung per Lastschrift, bei der der Empfänger die Höhe der Zahlung selbst bestimmt, war bei Auslandsüberweisungen nicht möglich.

Seit dem 1. November 2009 ist das anders: Nun erlaubt der neue EURO-Zahlungsverkehrsraum "Single European Payments Area" (SEPA) auch die Zahlung per Lastschrift.

SEPA-Überweisung bereits seit 2008

Bereits seit 28.1.2008 muss sich die SEPA-Überweisung in der Praxis beweisen. Die augenfälligsten Veränderungen auf dem neuen Überweisungsformular betreffen die internationalen Bankkontonummern (IBAN), die in Deutschland 22 Stellen haben, und die internationalen Bankleitzahlen (BIC).

Der Vorteil einer Überweisung im SEPA-Verfahren: Egal, ob es sich um Überweisungen im Inland oder in die teilnehmenden Staaten handelt, Sie können seitdem alle Zahlungen von einem einzigen Konto erledigen. Das vereinfacht den Zahlungsverkehr und spart in erheblichem Umfang Kosten.

Hinzu kommt: Die Überweisungen per SEPA sind deutlich schneller. Leider war bisher keine Zahlung per Lastschrift möglich.

Lastschrift-Vereinbarung erleichtert den Zahlungsverkehr erheblich

Das hat sich nun geändert. Angenommen, Sie betreiben eine Niederlassung in Polen oder vermieten Ferienhäuser in Portugal. Dann können Sie jetzt beispielsweise mit dem Stromanbieter eine Lastschrift-Vereinbarung treffen und müssen nicht mehr wie bisher jeden Betrag einzeln überweisen.

Selbstständigkeit 2009
So machen Sie als Selbstständiger in 2009 mehr Umsatz und Gewinn!
Testen Sie "Selbstständig heute" 4 Wochen gratis!

SEPA soll langfristig dafür sorgen, dass alle grenzüberschreitenden Zahlungen - per Überweisung oder per Lastschrift - ebenso schnell ausgeführt werden wie Zahlungen innerhalb des Landes.

Basis-Lastschrift und Firmen-Lastschrift

Die SEPA-Lastschrift gibt es in zwei Varianten: Die Basis-Lastschrift und die Firmen-Lastschrift.

Die Basis-Lastschrift ist für Privatleute vorgesehen und beinhaltet ein Rückgaberecht innerhalb von acht Wochen nach der Belastung. Eine unrechtmäßige Kontobelastung kann sogar 13 Wochen lang rückgängig gemacht werden.

Anders bei der SEPA-Firmen-Lastschrift. Hier ist keine Rückgabe möglich, da die ausführende Bank bereits vor der Belastung des Kontos prüfen muss, ob mit der Lastschrift alles in Ordnung ist.

Noch nicht alle Banken akzeptieren die SEPA-Lastschrift

Am Zahlungsverkehr per SEPA beteiligen sich alle 27 EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Liechtenstein, Norwegen und die Schweiz. Allerdings nehmen nicht alle Banken der beteiligten Länder von Beginn an am SEPA-Verfahren teil.

Laut Bundesbank gilt: Alle Anbieter von Zahlungsdiensten im EURO-Raum, die bisher nationale Zahlungen im Lastschrift-Verfahren abgewickelt haben, müssen nun auch die SEPA-Lastschrift anbieten.

Tipp: Welche Geldinstitute in den verschiedenen Ländern die SEPA-Lastschrift akzeptieren, erfahren Sie bei der Europäischen Banken-Koordinierungsstelle ECP (European Payments Council). Dort können Sie sich die Teilnehmerliste herunterladen.

Vokabel des Tages

Mit dem kostenlosen E-Mail-Newsletter "Vokabel des Tages" erhalten Sie ein erstklassiges Gratis-Business English Vokabel Training täglich per E-Mail. Tragen Sie sich einfach für unseren kostenlosen Newsletter ein und verbessern Sie von Tag zu Tag ganz nebenbei Ihre Business English Kenntnisse!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
7 Beurteilungen
9 Beurteilungen
5 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Magazin für professionelles Büromanagement

Für einen freien Kopf und mehr Zeit für das Wesentliche.

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg