Gratis-Download

Sie finden in Ihren Unterlagen den Brief eines Geschäftspartners oder eines Kunden, den Sie eigentlich schon längst hätten beantworten müssen. Ein…

Jetzt downloaden

Jetzt schon an Weihnachten und Neujahr denken!

 

Erstellt:

Jahresgrüße sind zwar keine Werbebriefe, aber dennoch ein wichtiges Instrument der Kundenbindung. Beachten Sie die Tipps des Brief-Berater-Chefredakteurs Heino Nollmann:

· Umschlag, Briefbogen und Karte sollten dem Anlass (Weihnachten, Neujahr) entsprechend gestaltet sein.

· Kontoverbindungen haben auf einem Jahresgruß nichts zu suchen!

· Je persönlicher der Gruß wirkt, desto besser kommt er beim Empfänger an. Absolutes Muss: die eigenhändige persönliche Unterschrift. Bei Ihren besten Kunden sollten Sie das ganze Schreiben handschriftlich abfassen.

· Postkarten sind weniger aufwendig als Briefe. Tipp: Verwenden Sie zum Schutz einen Umschlag!

· Geschäftliche Grüße - auch Weihnachtsgrüße - sollten nicht mehr als 1-2 Seiten umfassen; bei ganz besonderen Kunden darf es auch mal ein bisschen mehr sein.

Heino Nollmann, Chefredakteur des Brief-Beraters, Bonn, Tel. 0228-8205-7530

Organisation & Zeitmanagement

Erhalten Sie mit "Organisation & Zeitmanagement" Organisationstipps für ein effizientes Zeitmanagement im Beruf kostenlos per E-Mail.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

113 ausgewählte Ideen für ein einfacheres Leben

Magazin für professionelles Büromanagement

einfacher arbeiten – gelassener leben

Mehr Stabilität, Sicherheit und Leistung für Ihren PC

Einfacher und glücklicher leben

Jobs