Gratis-Download

Ausgehende Geschäftspost wird immer unterschrieben − allerdings nicht immer von demjenigen, der den Brief veranlasst. In manchen Fällen unterschreiben...

Jetzt downloaden

Kunden emotional binden

 

Erstellt:

Grußkarten sind eine preiswerte Methode, ohne großen Zeitaufwand Kunden an Ihr Geschäft zu binden. Beachten Sie folgendes:

· Bestärkungsaspekt: Bedanken Sie sich bei Ihrem Kunden einige Zeit nach dem Kauf hochwertiger Waren. So bestätigen Sie ihn in der Richtigkeit seiner Kaufentscheidung - und hören bestimmt wieder von ihm.

· Mahnungsaspekt: Schicken Sie statt der üblichen Mahnschreiben eine Karte, um Kunden an ihre Verbindlichkeiten zu erinnern. Entspricht das Motiv dem gelieferten Produkt/der Dienstleistung, kommt das besonders gut an - und erhöht die Zahlungsmoral.

· Empfehlungsaspekt: Versenden Sie Karten an gute Kunden und bitten sie, Ihr Produkt/Ihre Dienstleistung an Freunde und Bekannte weiter zu empfehlen. Mundpropaganda ist Werbung mit sehr hohem Wirkungsgrad!

· Extra-Tipp: Digitalisieren Sie Ihre Handschrift auf den Karten - das erhöht Ihre Glaubwürdigkeit.

BBE-Unternehmensberatung GmbH, Köln, Tel. 0221-93655-01, E-Mail info@bbeberatung.com

Sekada

Sekada - der Newsletter für Sekretärinnen und Assistentinnen bietet Ihnen Profi-Tipps für effizientes Arbeiten im Büro.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Magazin für professionelles Büromanagement

Magazin für professionelles Büromanagement

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Einfacher und glücklicher leben

Ihr Checkbuch für perfekte Organisation und Zeitersparnis

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Jobs