Gratis-Download

Ausgehende Geschäftspost wird immer unterschrieben − allerdings nicht immer von demjenigen, der den Brief veranlasst. In manchen Fällen unterschreiben...

Jetzt downloaden

Microsoft Word: Wie Sie ungewollte Zeilenumbrüche blitzschnell aus Ihrem Word-Dokument entfernen

 

Erstellt:

Microsoft Word: Wie Sie ungewollte Zeilenumbrüche blitzschnell aus Ihrem Word-Dokument entfernen

Das ist ärgerlich: Wenn Sie einen Text aus dem Internet in ein Word-Dokument kopieren, setzt Microsoft Word nicht selten einen Zeilenumbruch an das Ende jeder einzelnen Zeile. Dabei wollen Sie den Text doch in voller Seitenbreite abbilden. Außerdem ist es unschön, wenn der Zeilenumbruch in die nächste Zeile verrutscht, sobald Sie auch nur ein Wort einfügen. Es wäre aber ungeheuer mühsam, jeden Zeilenumbruch mit der Maus anzuklicken, ihn mit der Löschen-Taste zu entfernen und anschließend ein Leerzeichen einzufügen. Was also tun?
Der Office Korrespondenz aktuell-Tipp: Am besten nutzen Sie hierfür die Suchen-und-Ersetzen-Funktion. Sie finden diese im Menü unter Bearbeiten (Word 2003) beziehungsweise auf der Registerkarte Start in der Gruppe Bearbeiten (Word 2007 und 2010). Klicken Sie auf die Option Ersetzen.
Dummerweise können Sie allerdings in das Suchfeld keinen Zeileneinbruch eingeben, wie Sie es gewohnt sind. Wenn Sie die Return-Taste drücken, passiert ganz einfach gar nichts. Stattdessen geben Sie für den Zeilenumbruch die Tastenkombination ^p ein. Das „^“ finden Sie auf der Taste links oben. Ins Ersetzen-Feld tippen Sie nun in der gewohnten Weise ein einziges Leerzeichen ein.
Starten Sie nun die Suche mit einem Klick auf das Feld Weitersuchen. Im Anschluss daran können Sie wahlweise alle Zeilenumbrüche auf einmal ersetzen (Alle ersetzen) oder sich jeden einzelnen Zeilenumbruch anzeigen lassen, um dann zu entscheiden, ob Sie ihn stehen lassen möchten oder nicht. Auf diese Weise sparen Sie viel wertvolle Zeit beim Bearbeiten Ihres Dokuments.
Lust bekommen auf mehr solcher kurzen Praxis-Tipps? Dann kann ich Ihnen Office Korrespondenz aktuell nur sehr empfehlen. Denn die besten Sekretärinnen-Praxis-Tipps für zeitgemäße, DIN-gerechte und stilsichere Korrespondenz lesen Sie nur hier ...

Sekada

Sekada - der Newsletter für Sekretärinnen und Assistentinnen bietet Ihnen Profi-Tipps für effizientes Arbeiten im Büro.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Magazin für professionelles Büromanagement

Magazin für professionelles Büromanagement

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Ihr Excel-Lernsystem: Verständlich, kompakt, effektiv

Einfacher und glücklicher leben

Jobs