Gratis-Download

Sie finden in Ihren Unterlagen den Brief eines Geschäftspartners oder eines Kunden, den Sie eigentlich schon längst hätten beantworten müssen. Ein...

Jetzt downloaden

Schreiben Sie mehr als Briefe ...

 

Erstellt:

... lautet der Tipp des Brief-Berater: Schreiben Sie kundenorientierte Briefe!

· Ein guter Brief braucht mehr als eine Betreffzeile. Er braucht eine Schlagzeile. Hier schon entscheidet Ihr Empfänger: Papierkorb - oder doch lieber erst mal lesen. Beispiele für einen Betreff, der neugierig auf den Text macht:

- "Stellen Sie sich einmal vor ... "

- "Ist es Ihnen auch schon einmal passiert ... ?"

- "Möchten Sie nicht auch gerne mal ... ?"

- "Haben Sie noch Probleme mit ... ?"

- "Wann haben Sie zuletzt ... ?"

· Übrigens: Das Wort "Betreff" wird in der modernen Korrespondenz nicht mehr geschrieben. Stattdessen schreiben Sie den Betreff fett gedruckt.

· Auch Anrede ("Guten Tag, Frau May ...") und Grußformel sollten Sie modern gestalten. Ein Abschluss mit hohem Wiedererkennungswert wäre: "Freundliche Grüße aus Bonn - Fuhrmann Nutzfahrzeuge - Technik vom Feinsten"

Organisation & Zeitmanagement

Erhalten Sie mit "Organisation & Zeitmanagement" Organisationstipps für ein effizientes Zeitmanagement im Beruf kostenlos per E-Mail.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Magazin für professionelles Büromanagement

einfacher arbeiten – gelassener leben

Ein Thema. Eine Ausgabe. Ihr Erfolg!

108 ausgewählte Ideen für ein einfacheres Leben

Mehr Stabilität, Sicherheit und Leistung für Ihren PC

Jobs