Gratis-Download

Ausgehende Geschäftspost wird immer unterschrieben − allerdings nicht immer von demjenigen, der den Brief veranlasst. In manchen Fällen unterschreiben...

Jetzt downloaden

Sichern Sie sich Ihren Anteil

 

Erstellt:

Jeweils am Jahresende werden in Deutschland über 5 Mrd. DM an Sponsoren-Geldern verteilt. Diese Tipps des Brief-Beraterhelfen Ihnen, ein Stück des Sponsoring-Kuchens zu ergattern:

· Informieren Sie sich vorab über die angeschriebenen Unternehmen und Personen. Wer in wirtschaftlicher Not steckt, wird Ihnen kaum helfen.

· Schreiben Sie an Firmen, die sich neu angesiedelt haben. Diese Unternehmen sind oft daran interessiert, ihren Bekanntheitsgrad zu erhöhen.

· Überzeugen Sie den Empfänger mit guten Argumenten für Ihr Anliegen. Ihn nur zu bitten und auf sein Mitleid zu spekulieren reicht nicht.

· Beschreiben Sie exakt, wofür und wie Sie die Gelder einsetzen wollen.

· Nutzen Sie offizielle Briefbögen, die den Absender sofort erkennen lassen. Und vergessen Sie nicht, Ihren Brief persönlich zu unterschreiben!

· Richten Sie Ihr Schreiben gleich an die zuständige Abteilung oder den verantwortlichen Mitarbeiter. Informieren Sie sich vorab!

Sekada

Sekada - der Newsletter für Sekretärinnen und Assistentinnen bietet Ihnen Profi-Tipps für effizientes Arbeiten im Büro.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Magazin für professionelles Büromanagement

Magazin für professionelles Büromanagement

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Ihr Excel-Lernsystem: Verständlich, kompakt, effektiv

Einfacher und glücklicher leben

Jobs