Gratis-Download

In einer Arbeitswelt, die sich im Zuge von Globalisierung und Technologisierung nicht nur stetig wandelt, sondern auch immer schneller wird, rückt das...

Jetzt downloaden

So formulieren Sie eine stilvolle Absage

0 Beurteilungen

Erstellt:

Absagen sind nicht nur für den Empfänger unangenehm. Bereits das Formulieren bereitet dem Verfasser Probleme. Ein stilvolle Absage ist jedoch ein Aushängeschild für die Firma. Beachten Sie daher diese 10 Fragen:

1. Haben Sie einen Zwischenbescheid verschickt?

2. Steht im Betreff Ihrer Absage ein Bezug auf die Bewerbung?

3. Haben Sie den Empfänger persönlich (namentlich) angesprochen?

4. Haben Sie dem Bewerber für sein in Ihre Firma gesetztes Vertrauen gedankt?

5. Haben Sie die Absage individuell, ehrlich und sachlich begründet?

6. Ist die Absage positiv formuliert, ist eventuelle Kritik konstruktiv?

7. Haben Sie sich für eine längere Bearbeitungszeit entschuldigt?

8. Haben Sie einen Anlagenvermerk angebracht?

9. Haben Sie gegebenenfalls auf eine spätere Einstellungsmöglichkeit verwiesen?

10. Haben Sie eigenhändig unterschrieben?

"Der Brief-Berater

Vokabel des Tages

Mit dem kostenlosen E-Mail-Newsletter "Vokabel des Tages" erhalten Sie ein erstklassiges Gratis-Business English Vokabel Training täglich per E-Mail. Tragen Sie sich einfach für unseren kostenlosen Newsletter ein und verbessern Sie von Tag zu Tag ganz nebenbei Ihre Business English Kenntnisse!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
7 Beurteilungen
9 Beurteilungen
5 Beurteilungen
9 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Magazin für professionelles Büromanagement

Für einen freien Kopf und mehr Zeit für das Wesentliche.

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg