Gratis-Download

Ausgehende Geschäftspost wird immer unterschrieben − allerdings nicht immer von demjenigen, der den Brief veranlasst. In manchen Fällen unterschreiben...

Jetzt downloaden

Wie Sie einen Lieferanten psychologisch geschickt um Stundung einer Rechnung bitten

 

Von Astrid Engel,

Briefe mit der Bitte um Stundung einer Rechnung sollten Sie nicht in Ihr Standardrepertoire aufnehmen, sondern wirklich nur im Notfall verwenden. Denn eine häufig geäußerte Bitte um Stundung oder Ratenzahlung schadet auf Dauer Ihrem Ruf als vertrauenswürdiger Geschäftspartner.

Briefe mit der Bitte um Stundung einer Rechnung sollten Sie nicht in Ihr Standardrepertoire aufnehmen, sondern wirklich nur im Notfall verwenden. Denn eine häufig geäußerte Bitte um Stundung oder Ratenzahlung schadet auf Dauer Ihrem Ruf als vertrauenswürdiger Geschäftspartner.


So bauen Sie Ihre Bitte um Stundung auf

Wenn die Begleichung einer fälligen Rechnung nur daran hängt, dass Sie selbst einen erwarteten größeren Zahlungseingang noch nicht bekommen haben, dann bitten Sie um Stundung der gesamten Rechnungssumme. Diese drei Punkte sollten Sie dabei besonders sorgfältig formulieren:

  • den Grund, warum Sie die Zahlung nicht pünktlich leisten können;
  • die Tatsache, dass dies auch für Sie überraschend gekommen ist;
  • die Nennung eines voraussichtlichen Zeitpunkts, wann Sie die Zahlung leisten können.

Je genauer, desto besser, aber zu unrealistischen Versprechungen sollten Sie sich dennoch nicht hinreißen lassen.


Musterformulierungen: Bitte um Stundung einer Rechnung

Variante 1: Bis vor einer Woche war ich mir noch sicher, Ihre Rechnung pünktlich begleichen zu können. Jetzt wurde ich aber eines Besseren - oder Schlechteren - belehrt: Einer meiner Hauptschuldner kann meine Rechnungen erst Mitte Mai zahlen - ein Umstand, auf den ich keinerlei Einfluss habe. So wende ich mich mit der Bitte an Sie, mir ausnahmsweise meine Rechnungsschuld bis zu diesem Zeitpunkt zu stunden.

Machen Sie sich nicht unnötig das Leben schwer!
Verwenden Sie die Musterbriefe des neuen Brief-Beraters und genießen Sie es, dass auch einmal ein anderer schon die Arbeit für Sie erledigt hat.
Testen Sie "Den neuen Brief-Berater" jetzt 2 Wochen gratis!

Variante 2: Sie warten vermutlich schon mit wachsender Ungeduld auf Ihr Geld. Da ist es für uns nicht ganz einfach, Sie noch weiter um Geduld zu bitten, aber zu unserem Bedauern können wir das nicht vermeiden: Wir erwarten jeden Tag die Gutschrift eines Rechnungsbetrags aus dem Ausland, doch bislang ist kein Zahlungseingang auf unserem Konto verbucht. Bitte geben Sie uns noch einen Monat Zeit. Falls das Geld bis dahin nicht da ist, werden wir uns um eine alternative Finanzierungsquelle kümmern, um Ihre Rechnung zu begleichen.

Sekada

Sekada - der Newsletter für Sekretärinnen und Assistentinnen bietet Ihnen Profi-Tipps für effizientes Arbeiten im Büro.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Magazin für professionelles Büromanagement

Magazin für professionelles Büromanagement

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Einfacher und glücklicher leben

Ihr Checkbuch für perfekte Organisation und Zeitersparnis

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Jobs