Gratis-Download

Ausgehende Geschäftspost wird immer unterschrieben − allerdings nicht immer von demjenigen, der den Brief veranlasst. In manchen Fällen unterschreiben...

Jetzt downloaden

Anfragen werden ewig nicht beantwortet

 

Erstellt:

Rund jede zwölfte E-Mail, die potenzielle oder unzufriedene Kunden an Unternehmen senden, bleibt unbeantwortet. Das ist ein Ergebnis der Studie "Online-Kundenservice 2004"; durchgeführt hat sie die novomind AG. Getestet wurden die 100 wichtigsten deutschen Unternehmen, darunter Größen wie Exxon, Gerling, Aldi oder Quelle. Das niederschmetternde Ergebnis: Nur gut die Hälfte der Firmen schaffte es, eine E-Mail-Anfrage innerhalb von 24 Stunden zu beantworten. Im Schnitt brauchen die deutschen Spitzenkonzerne 2,7 Werktage für eine Antwort! Auch die Qualität der Antworten ließ zu wünschen übrig. Bei 16 Prozent der Anfragen verweigerten die Unternehmen schlichtweg eine E-Mail-Antwort. Stattdessen verwiesen sie wie etwa die Deutsche Telekom auf Vertriebsstellen vor Ort oder Informationen auf ihren Websites. Andere Unternehmen, darunter DaimlerChrysler und Karstadt, antworteten per Post. Leider stand das gedruckte Infomaterial in keinerlei Zusammenhang mit der Anfrage der Kunden.

In: Kommunikation im Management

Sekada

Sekada - der Newsletter für Sekretärinnen und Assistentinnen bietet Ihnen Profi-Tipps für effizientes Arbeiten im Büro.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Magazin für professionelles Büromanagement

Magazin für professionelles Büromanagement

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Ihr Excel-Lernsystem: Verständlich, kompakt, effektiv

Einfacher und glücklicher leben

Jobs