Gratis-Download

In einer Arbeitswelt, die sich im Zuge von Globalisierung und Technologisierung nicht nur stetig wandelt, sondern auch immer schneller wird, rückt das...

Jetzt downloaden

Genesungswünsche: So reagieren Sie richtig, wenn Sie erfahren, dass jemand schwer krank ist

0 Beurteilungen

Erstellt:

Sie erfahren, dass eine Freundin, ein Bekannter oder auch ein Arbeitskollege an einer schweren Erkrankung leidet. Betroffenheit, Mitgefühl oder Mitleid, bei engen Beziehungen auch Trauer mischen sich dann mit dem Gefühl der Hilflosigkeit und der Angst, falsch zu reagieren. Oft ist das Ergebnis dieser großen Unsicherheit, dass überhaupt keine Reaktion stattfindet. ../nc/etikette-heute-fuer-sekretaerinnen.html../nc/etikette-heute-fuer-sekretaerinnen.html../nc/etikette-heute-fuer-sekretaerinnen.html

Senden Sie Genesungswünsche als Zeichen Ihrer Zuwendung und Wertschätzung

Schwer erkrankte Menschen registrieren äußerst sensibel, wer sich bei ihnen meldet und wer sie "vergisst". Außerdem brauchen sie erhöhte Zuwendung, auch wenn ihnen das unter Umständen gar nicht bewusst ist. Mit einem gut formulierten Brief zeigen Sie Ihre Fürsorge und die Anteilnahme an dem schweren Schicksal. So sind Ihre Genesungswünsche zugleich Ausdruck Ihrer Wertschätzung für die betroffene Person. Signale der Wertschätzung sind schon im normalen Alltag die hilfreichsten und wichtigsten Unterstützer einer guten Kommunikation. Ihre Bedeutung wächst gerade in Extremsituationen des Lebens noch um ein Vielfaches. Darüber hinaus senden Ihre Genesungswünsche das Signal: "Ich lasse Sie (Dich) in dieser schweren Zeit nicht allein." Auch das ist für Kranke oder Ihre Angehörigen tröstlich und Balsam für die Seele.

Wichtig für Ihre Genesungswünsche: Vermeiden Sie unbedingt diese Fehler

Erster Fehler: Schnell mal Genesungswünsche schreiben

Ein Brief, der so viel Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl verlangt, ist nicht zwischen Tür und Angel geschrieben. Außerdem: Wenn Sie Ihre Genesungswünsche schon in Form eines Briefes machen, sollte dieser nicht nur aus zwei oder drei Sätzen bestehen. Nehmen Sie sich daher Zeit für die Formulierung Ihrer Genesungswünsche.

Zweiter Fehler: Verwenden Sie keine Allgemeinplätze für Ihre Genesungswünsche

Vermeiden Sie Formulierungen wie: "Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen", "Gott wird´s schon richten" oder "Das Leben ist nun mal vergänglich". Selbst der für diesen Anlass angebrachte Wunsch "Gute Besserung" ist - je nach Schwere der Erkrankung - für Genesungswünsche mit großer Vorsicht zu wählen. Verwenden Sie ihn nur, wenn es tatsächlich Aussichten auf eine Besserung gibt. Sind Sie darüber nicht genau informiert../nc/etikette-heute-fuer-sekretaerinnen.html,

Beachten Sie für Ihre Genesungswünsche die äußere Form

Was für alle besonderen Schreiben gilt, hat auch Bestand für Ihre Genesungswünsche: Am besten ist es, sie handschriftlich zu verfassen - auch im geschäftlichen Bereich. Weichen Sie nur auf einen PC-erstellten Brief aus, wenn Sie eine sehr schwer zu entziffernde Handschrift haben. Setzen Sie aber selbst dann die Anrede und die Grüße auf jeden Fall handschriftlich ein.

Der große Knigge empfiehlt: Genesungswünsche an Mitarbeiter, Kollegen und Geschäftspartner schreiben Sie am besten auf neutrales Papier. Das heißt: möglichst weißes Papier mit Ihrem Namen, Ihrer Funktion und Adresse sowie einem kleinen Logo im Briefkopf. Bitte verzichten Sie für Genesungswünsche auf Geschäftspapier mit weiteren Angaben wie Bezugszeile, Infoblock oder Bankverbindung. Empfehlenswert für Genesungswünsche ist es, statt des Freistemplers eine Briefmarke zu verwenden.

Bringen Sie bei Mitarbeitern durch Genesungswünsche zum Ausdruck, dass Ihre Genesungswünsche ehrlich gemeint sind, die Wünsche zur Besserung aufrichtig sind und sich die Krankheit nicht negativ auf den Arbeitsplatz oder die Position auswirkt – das ist gerade in der heutigen Zeit wichtig.

Und hier noch ein passender Musterbrief für Ihre Genesungswünsche

Musterbrief: Genesungswünsche

Pardon,

lieber Herr Brode,

aber als ich gehört habe, dass Sie sich im Krankenhaus befinden, da musste ich unwillkürlich an den etwas altmodischen Ausdruck „ans Krankenbett gefesselt“ denken.
Diesen bildlich gemeinten Ausdruck habe ich mir bei Ihnen konkret vorgestellt. Sie muss man doch ganz bestimmt anbinden, damit Ihr Tatendrang und Ihre Energien  gebremst werden.

Ich könnte mir auch vorstellen, dass Sie bereits dabei sind, das gesamte Krankenhaus umzuorganisieren. Geben Sie es auf! Die Ärzte sind nicht Ihre Kunden. Sie sind Kunde  bei den Ärzten. Spielen Sie einfach einmal diese neueRolle, lassen Sie sich heilen und  aufpäppeln. Dann können Sie gern Ihre neu gewonnenen Energien auf uns umleiten.

Darauf wartet und freut sich schon

Weitere stilvolle Musterbriefe finden Sie im Großen Knigge - Mit Takt und Stil zum Ziel. Testen Sie jetzt Ihren persönlichen Knigge-Trainer 14 Tage lang kostenlos und ohne jedes Risiko! Klicken Sie hier ...

Unterstützen Sie Ihre Genesungswünsche mit einem kleinen persönlichen Geschenk

Der Erkrankte wird sehr wahrscheinlich für einige Zeit ans Bett gefesselt sein und so kann z. B. ein Hörbuch eine willkommene Abwechslung darstellen. Passen Sie Ihr Geschenk - soweit möglich - der Erkrankung an. Also keine "schwere" Literatur, wenn der Patient viel Ruhe braucht.  

Vokabel des Tages

Mit dem kostenlosen E-Mail-Newsletter "Vokabel des Tages" erhalten Sie ein erstklassiges Gratis-Business English Vokabel Training täglich per E-Mail. Tragen Sie sich einfach für unseren kostenlosen Newsletter ein und verbessern Sie von Tag zu Tag ganz nebenbei Ihre Business English Kenntnisse!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
7 Beurteilungen
9 Beurteilungen
5 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Magazin für professionelles Büromanagement

Für einen freien Kopf und mehr Zeit für das Wesentliche.

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg