Gratis-Download

Ausgehende Geschäftspost wird immer unterschrieben − allerdings nicht immer von demjenigen, der den Brief veranlasst. In manchen Fällen unterschreiben...

Jetzt downloaden

So erzielen Ihre Publikationen optimale Wirkung!

 

Erstellt:

Um eine wirklich erfolgreiche Broschüre zu gestalten, müssen Sie diese 5 Regeln beachten:

1. Überlegen Sie genau, wen Sie ansprechen. Sie können ohnehin nicht alle potentiellen Kunden erreichen!

2. Statt auf einen allgemeinen, wenig aussagekräftigen Imageprospekts sollten Sie lieber auf mehrere Faltblätter setzen. Schneiden Sie die fachlichen Inhalte jeweils auf spezielle Kundengruppen zu.

3. Möchten Sie mit Ihrer Broschüre ein bestimmtes Image fördern? Oder Produkte verkaufen? Oder nur Interesse wecken? Passen Sie Text und Gestaltung nur jeweils einem dieser Zwecke an.

4. Überfrachten Sie Ihre Broschüre nicht mit Text- und/oder Bildmaterial. Setzen Sie Informationen und Effekte spärlich, aber gezielt ein!

5. Ein Foto von Ihnen sollte in jedem Fall in der Broschüre enthalten sein. Sparen Sie nicht am falschen Ende! Nur mit einem wirklich guten, professionellen Bild wirken Sie überzeugend und vertrauenerweckend.

In: ManagerSeminare

Sekada

Sekada - der Newsletter für Sekretärinnen und Assistentinnen bietet Ihnen Profi-Tipps für effizientes Arbeiten im Büro.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Magazin für professionelles Büromanagement

Magazin für professionelles Büromanagement

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Einfacher und glücklicher leben

Ihr Checkbuch für perfekte Organisation und Zeitersparnis

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Jobs