Gratis-Download

In einer Arbeitswelt, die sich im Zuge von Globalisierung und Technologisierung nicht nur stetig wandelt, sondern auch immer schneller wird, rückt das...

Jetzt downloaden

Wann müssen Sie einen Bindestrich setzen?

0 Beurteilungen

Erstellt:

Bindestriche sind Geschmacksache, sagt die Sprachberaterin Anette Auberle von der DUDEN-Redaktion. Die neue Rechtschreibung erlaubt den Bindestrich überall dort, wo die zusammengesetzte Schreibweise unübersichtlich erscheint.

· Die Parteispendenaffäre kann sowohl zusammen als auch auseinander geschrieben werden: Parteispenden-Affäre. Auch bei dem wohl längsten Wort der deutschen Sprache haben Sie die Wahl: Donaudampfschiffahrtsgesellschaft oder Donaudampfschiffahrts-Gesellschaft.

· Bindestriche müssen Sie bei Kombinationen von einzelnen Buchstaben mit ganzen Wörtern setzen; also bei O-Beinen, 100-prozentig oder ph-Wert.

· Auch Aneinanderreihungen einzelner Wörter müssen Sie mit Bindestrich schreiben: Bahn Card und Aufbau Verlag sind falsch, es muß Bahn-Card und Aufbau-Verlag heißen. Auch die Do-it-yourself-Abteilung und das Preis-Leistungs-Verhältnis verlangen von Ihnen den Bindestrich.

Anette Auberle, DUDEN-Sprachberatung, Mannheim, Tel. 0190 - 87 00 98


Vokabel des Tages

Mit dem kostenlosen E-Mail-Newsletter "Vokabel des Tages" erhalten Sie ein erstklassiges Gratis-Business English Vokabel Training täglich per E-Mail. Tragen Sie sich einfach für unseren kostenlosen Newsletter ein und verbessern Sie von Tag zu Tag ganz nebenbei Ihre Business English Kenntnisse!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
7 Beurteilungen
9 Beurteilungen
5 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Magazin für professionelles Büromanagement

Für einen freien Kopf und mehr Zeit für das Wesentliche.

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg