Gratis-Download

In einer Arbeitswelt, die sich im Zuge von Globalisierung und Technologisierung nicht nur stetig wandelt, sondern auch immer schneller wird, rückt das...

Jetzt downloaden

Gratulationen im Geschäftsleben: Schriftlich, telefonisch oder elektronisch?

0 Beurteilungen

Erstellt:

Am meisten Erfolg im Geschäftsleben haben Menschen, die auch persönlich Kontakt zu ihren Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern halten. Ein Mittel dazu ist eine Gratulation, ob zur Geschäftseröffnung, zum Jubiläum, zum Dienstantritt oder zu einem gewonnenen Preis. Im Beitrag „Geschäftliche Gratulationen: Stilvolle Glückwünsche an Kunden und Geschäftspartner“ des Großen Knigge lesen Sie, wie Sie stilvoll und persönlich gratulieren. Klicken Sie hier ... und fordern Sie den vollständigen Beitrag kostenlos an.

Grundsätzlich sollten Sie die schriftliche Gratulation bevorzugen. Am Telefon zu gratulieren, ist meist aus praktischen Gründen schwierig: Sie können nicht davon ausgehen, dass die betreffende Person am Tag der Feier Zeit hat, Ihren Anruf entgegenzunehmen.

Geschäftsbriefbogen oder Doppelkarte für die Gratulation?

Mit einem Brief oder einer Doppelkarte im Umschlag liegen Sie bei einer geschäftlichen Gratulation dagegen immer richtig – auch dann, wenn Sie zu einer Feier eingeladen sind und zusätzlich noch persönlich gratulieren.
In der Regel nehmen Sie bei geschäftlichen Gratulationen den Repräsentationsbogen Ihres Unternehmens. Er unterscheidet sich vom normalen Geschäftsbogen, ist meist auf etwas schwererem, hochwertigerem Papier gedruckt als der normale Briefbogen und enthält im Gegensatz zu diesem weder Lieferadresse noch Bankverbindung oder Allgemeine Geschäftsbedingungen. Allerdings hat nicht jede Firma einen solchen Repräsentationsbogen.
Aber auch beim Kauf von Klappkarten sollten Sie vorsichtig sein: Oft ist ein Standardtext eingedruckt, der verhindert, darin eine selbst formulierte, persönliche Botschaft für Ihre Gratulation unterbringen zu können. Nehmen Sie grundsätzlich eine Klappkarte ohne vorgedruckte Botschaft. Allenfalls auf der Außenseite darf „Herzlichen Glückwunsch“ stehen. Den Rest formulieren Sie lieber selbst. Sonst verfehlt die Gratulation ihre beabsichtigte Wirkung, als persönlicher, individueller Gruß dem Empfänger oder der Empfängerin eine besondere Freude zu machen.
Aber Achtung! Eine einfache Postkarte ohne Umschlag ist für Gratulationen nicht geeignet. Denn jeder kann den Text auf der Rückseite lesen – und nicht nur der Empfänger oder die Empfängerin.

Weniger stilvoll: Die E-Mail-Gratulation

E-Mail-Gratulationen sind im Kommen und setzen sich mehr und mehr durch. Vorsichtig sollten Sie dennoch damit sein. Denn eine elektronische Gratulation ist nicht jedermanns Sache. Eine E-Mail wirkt selten persönlich und stilvoll.
Selbst wenn Sie sich noch so viel Mühe geben, einen hübschen Hintergrund auszusuchen und eine ansprechende Zierschrift zu verwenden: Sie wissen nie, in welcher Form Ihre Gratulation tatsächlich beim Empfänger oder der Empfängerin ankommt. Das hängt unter anderem von den Einstellungen im E-Mail-Programm des Empfängers ab, aber auch davon, was Ihr E-Mail-Programm oder Anbieter standardmäßig als Zusatz zu einer E-Mail hinzufügt.

Tabu: Die Gratulation per SMS

Übrigens: Eine Gratulation per SMS ist im Geschäftsleben völlig tabu. Das wäre wirklich ein Fauxpas, sofern Sie sich nicht gerade als Mobilfunkanbieter an Ihre Kunden wenden und die Gratulation mit einem Gutschein verbinden.
Der große Knigge – Mit Takt und Stil zum Ziel. Testen Sie jetzt Ihren persönlichen Knigge-Trainer 14 Tage lang kostenlos und ohne jedes Risiko! Klicken Sie hier ...

Vokabel des Tages

Mit dem kostenlosen E-Mail-Newsletter "Vokabel des Tages" erhalten Sie ein erstklassiges Gratis-Business English Vokabel Training täglich per E-Mail. Tragen Sie sich einfach für unseren kostenlosen Newsletter ein und verbessern Sie von Tag zu Tag ganz nebenbei Ihre Business English Kenntnisse!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
7 Beurteilungen
9 Beurteilungen
5 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Magazin für professionelles Büromanagement

Für einen freien Kopf und mehr Zeit für das Wesentliche.

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg